ARD-alpha

Schulfernsehen Städte am Meer - Marseille

Die Sängerin Karine Hallakoun, Tochter eines algerischer Berbers und einer Jüdin aus Litauen singt von ihrer Vision der Gesellschaft. | Bild: SWR / Planet Schule

Donnerstag, 16.01.2020
09:30 bis 09:45 Uhr

ARD-alpha

Marseille ist die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Die Zollbeamtin Sonia Marguet fahndet nach Zigaretten, die mit den Fähren aus Afrika eingeschmuggelt werden. Die Musikerin Karine Hallakoun singt von der Freiheit, die sie sich für Menschen jeglicher Herkunft wünscht, und der Künstler Manolo Bez reitet zu den Kindern im Marseiller Norden, um ihren Lebensmut zu stärken. Der Fischer Jean-Claude Bianco löste das Rätsel um den Schriftsteller Antoine de St. Exupéry durch einen ungewöhnlichen Fang.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.