ARD-alpha

alpha-expedition Lissabon - Stadt des Fado und des Lichts „Länder-Menschen-Abenteuer“

Fado-Sängerin mit Begleitung. | Bild: BR/SWR

Donnerstag, 10.10.2019
20:15 bis 21:00 Uhr

ARD-alpha
2014

Der Film begleitet insbesondere jüngere Menschen in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Im Mittelpunkt stehen der Blog-Schreiber und Fotograf Jose Cabral, der eine Art Stadtchronist ist und seinen Blog seinem alten Schneider gewidmet hat, die Historikerin Sofia Tempero, die sich um den Erhalt der alten, wertvollen Aluzejo-Kacheln kümmert, und der Koch José Avillez. Sie treffen weitere Bewohner der Stadt, u.a. die Bildende Künstlerin Joana Vasconcelos, die Fado-Sängerin Gisela Joao und die letzte Berufswäscherin, die mittlerweile 90 Jahre alt ist.

Redaktion: Gábor Toldy