ARD-alpha

alpha-thema: 50 Jahre Mondlandung Das Abenteuer Weltraum - Die großen Missionen der NASA Die Mondlandung

Dienstag, 16.07.2019
20:15 bis 21:05 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
Großbritannien 2009
Folge 2 von 4

Einen Menschen auf einen anderen Himmelskörper zu befördern, war der erste Schritt in Richtung der Vision, auch außerhalb unseres eigenen Planeten leben zu können. Bei dem Versuch, diese größte Leistung zu erreichen, um die sich die Menschheit bis dahin jemals bemüht hatte, meisterte die NASA im Rahmen ihres „Apollo“-Programms bis dahin unvorstellbare Herausforderungen mit bemerkenswerter Courage und in atemberaubender Geschwindigkeit. Aus der Asche der Tragödie um „Apollo 1“ erwuchs die Zielstrebigkeit, die „Apollo 8“ in eine Umlaufbahn um den Mond brachte, und das vor dem eigentlichen Zeitplan. „Apollo 9“ und „Apollo 10“ konnten schließlich jenen Weg beschreiten, den die vorangegangenen Missionen bereitet hatten, und damit etwas erreichen, von dem zuvor nur wenige geglaubt hatten, es wäre möglich. Nach Neil Armstrongs und Buzz Aldrins „Spaziergang“ auf dem Mond und ihrer sicheren Rückkehr zur Erde wurde dies im Juli 1969 auf der ganzen Welt gefeiert.

Redaktion: Gábor Toldy