ARD-alpha

alpha-thema: Impfen Quarks Impfen: Welche Krankheiten sind besiegbar?

Quarks: Impfen - Welche Krankheiten sind besiegbar? | Bild: WDR

Montag, 27.05.2019
21:30 bis 22:15 Uhr

ARD-alpha
2019

Moderation: Mai Thi Nguyen-Kim

Die einen haben ein schlechtes Gewissen: Auffrischung vergessen, Impfung verschlafen. Die anderen lassen sich aus Überzeugung nicht impfen: Sie glauben nicht an den Nutzen der Spritzen. Dabei hat Impfung mit Glauben wenig zu tun. Quarks liefert neue, wichtige Fakten rund ums Impfen.

Aufklärung ist wichtig, denn in Deutschland gibt es keine Impfpflicht. Dabei geht es beim Impfen um Solidarität mit immungeschwächten und kranken Menschen, die sich nicht impfen lassen können. Damit sind Impfungen mehr als eine persönliche Entscheidung. Vom Herdenschutz haben viele ja schon gehört: Er sorgt dafür, dass Menschen, die nicht geimpft werden können, nicht krank werden, weil alle anderen um sie herum geimpft sind.

Was aber bedeutet: "Oma-Opa-Schutz"? Unsere Moderatorin Mai Thi Nguyen-Kim berichtet, warum es neue Impfempfehlungen gibt, und weiß, ob eine Impfung gegen Krebs möglich ist. Und sie lässt sich selber impfen - zu ihrem Schutz und um zu erklären, was danach in ihrem Körper geschieht.

Redaktion: Gábor Toldy