ARD-alpha

alpha-retro: 1979 - Nahverkehrsmittel - Chancen und Grenzen "Problem Verkehr"

Alte Straßenbahn in Regensburg wird umgeladen | Bild: BR/Sebastian Grosser

Freitag, 09.11.2018
16:00 bis 16:30 Uhr

ARD-alpha
1979

Über Jahrzehnte war die Straßenbahn das wichtigste Verkehrsmittel in den Städten. Dies hat sich jedoch massiv geändert. Der Film von 1979 zeigt, dass man z.B. in Hamburg stattdessen auf den Bus setzte, der zwar gewisse Vorteile aber auch erhebliche Nachteile hat. Er steht z.B. ebenso im Stau wie private KFZ, er trägt zur Umweltverschmutzung bei und er befördert weniger Leute als ein Trambahnzug. Es war daher 1979 bereits klar: Auch wegen der knapper werdenden Ölreserven müssen daher andere Antriebskonzepte entwickelt werden.

Autor: Heinz Rohde
Redaktion: Martin Posselt