ARD-alpha

alpha-thema: Raumfahrt Nachtlinie extra Mit Alexander Gerst

Donnerstag, 07.06.2018
21:45 bis 22:15 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2015

Moderation: Andreas Bönte

Unterwegs mit dem Astronauten Alexander Gerst

Er hat die Erde zigfach umrundet, schwebte schwerelos im All und begeisterte als Astro-Alex in den sozialen Medien tausende Menschen mit seinen Botschaften von ganz oben: der Geophysiker und Astronaut Alexander Gerst ist heute in einer ganz speziellen "Nachtlinie" zu Gast.

Am 10. November ist Alexander Gerst wieder gelandet - in seinen 166 Tagen im All hat er die Erde etwa 2.500 Mal umrundet. Dabei durfte er die Erde aus einer Perspektive bestaunen, wie sie nur sehr wenige Menschen bisher gesehen haben. Durch seine Tweets, Bilder und Botschaften teilte er diese Perspektive mit tausenden begeisterten Menschen.

Was von einer so einschneidenden und besonderen Zeit bleibt, wie schwierig ihm die Wiedereingewöhnung auf der Erde fällt und wie es sich anfühlt, wieder festen Boden unter den Füßen zu haben - darüber spricht Alexander Gerst mit Andreas Bönte in einer besonderen "Nachtlinie".


Weitere Informationen unter: www.br.de
Fotos über: www.br-foto.de; E-Mail: pressestelle.foto@br.de

Redaktion: Andreas Bönte