ARD-alpha

Planet Wissen Endlich schmerzfrei leben

Frau rauft sich vor Schmerzen die Haare | Bild: colourbox.com

Montag, 16.04.2018
18:15 bis 19:15 Uhr

ARD-alpha
2018

Moderation: Birgit Klaus, Dennis Wilms

Schmerzen gehören zu unserem Leben, denn sie sind ein bewährter Schutzmechanismus des Organismus. Dennoch erleiden hierzulande viele Menschen völlig unnötige Qualen. Davon ist der Schmerztherapeut und Palliativmediziner Prof. Sven Gottschling überzeugt. So mangele es nach vier von fünf Operationen an einer adäquaten Schmerzbehandlung. 23 Millionen chronisch schmerzkranke Menschen gibt es in Deutschland. Die Lebensqualität der Betroffenen ist stark beeinträchtigt, ganz abgesehen von den wirtschaftlichen Folgen am Arbeitsmarkt. Dabei sind Schmerzen selbst bei schwersten Krankheiten nicht schicksalhaft, sondern gut zu behandeln. Planet Wissen zeigt, wie der Schmerz entsteht und was die moderne Schmerztherapie heute leisten kann.

Redaktion: Jeanne Rubner