ARD-alpha

Fawlty Towers A Touch of Class

Von links: Basil Fawlty (John Cleese), Polly (Connie Booth) und Manuel (Andrew Sachs). | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/BBC 1979. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de

Samstag, 16-4-2016
11:30 AM to 12:00 PM

ARD alpha
Großbritannien 1975
Folge 1 of 12

Inspiriert von einem haarsträubend unhöflichen Hotelier in Torquay, in dessen Etablissement John Cleese und seine Ehefrau Connie Booth während der 70er-Jahre einige Nächte verbrachten, enstand die legendäre BBC-Comedyserie "Fawlty Towers". John Cleese spielt darin den cholerischen Hotelbesitzer Basil Fawlty. Die Reaktionen auf die Erstausstrahlung waren 1975 nicht gerade begeistert, aber von Folge zu Folge steigerte sich die Beliebtheit der Serie so sehr, dass sie nach der letzten Folge sofort komplett wiederholt wurde. Bis heute Kultstatus hat die Episode „The Germans“ mit dem berühmten Satz: "Don’t mention the war!" (BR-Magazin)

Fawlty Towers gilt vielen Kritikern als die „beste britische Sitcom“ überhaupt. Die Drehbuchautoren John Cleese, der auch die Hauptfigur Basil spielt, und Connie Booth konnten 1975 an die fa(r)cettenreiche Tradition des bösen britischen Humors von Monty Python anknüpfen. Mit 12 Folgen ist die Serie für heutige Verhältnisse sehr kurz, dafür aber sorgfältig gestrickt. Kein Thema ist zu groß, um darin Platz zu finden: Tod, Psychologie und (Nicht-)Sex – in Basils keimfrei-steriler Ehe.
Vor allem aber ist Fawlty Towers eine "Komödie der Verzweiflungen". So schreibt David Stubbs in seiner Kritik zur DVD-Edition: "Wer könnte je die 'ordentliche Tracht Prügel' vergessen, die Basil seinem klapprigen Auto verpasst, oder die Nervenzusammenbrüche, die er fast erleidet beim Versuch, sich Manuel gegenüber verständlich zu machen? Die Angst, seine Würde zu verlieren, führt Basil in die spektakulärsten Würdelosigkeiten, die man sich vorstellen kann. Seine unausweichliche Misere ist für den Zuschauer die reinste Freude."

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Manuel Andrew Sachs
Sybil Fawlty Prunella Scales
Mr. Watson Lionel Wheeler
Basil Fawlty John Cleese
Polly Sherman Connie Booth

Autor: John Cleese
Redaktion: Gábor Toldy