ARD-alpha

Eine pfundige Geschichte

am Esstisch | Bild: BR

Donnerstag, 09.02.2017
13:45 bis 14:00 Uhr

ARD-alpha
2005

Dies ist die Geschichte von Korbinian, der mit 11 Jahren beschloß, dass er nicht mehr dick sein möchte und seitdem alles daran setzt, sein Gewicht zu halten. Damit hat er gute Chancen, dem Schicksal seiner Leidensgenossen zu entgehen, die an Zahl und an Gewicht immer mehr zunehmen. Denn die kindliche Fettsucht ist bei uns zu einer Volkskrankheit geworden, deren Ursachen vielfältig und deren Folgekosten immens sind.
Korbinians Geschichte zeigt beispielhaft auf, dass "Dicksein" kein Schicksal, sondern die Folge eines allzu üppigen Nahrungsangebotes ist, dessen "Dickmacher-Wert" vor allem Kinder kaum abschätzen können. Es sei denn, sie beschließen wie Korbinian, ihr ganzes Leben zu verändern.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.