ARD-alpha

alpha-thema: Deutschland - geteilt, vereint? Unser Deutschland | Doku Freiheit (3/3)

Svenja Flaßpöhler, Philosophin. | Bild: BR/MDR/Tellux

Donnerstag, 22.07.2021
21:45 bis 22:30 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
2019
Folge 3 von 3

Die dreiteilige Dokumentation von MDR und WDR für Das Erste taucht ein in die Geschichte von ganz Deutschland. Von Bundesrepublik und DDR, von Ost und West, von Deutschen, Zuwanderern, Flüchtlingen, Vertragsarbeitern und Migranten.

Anhand der historisch prägenden Ereignisse der letzten 70 Jahre wird das ständige Ringen um Einigkeit, Recht und Freiheit in ganz Deutschland erzählt. Zu Wort kommen Menschen, die unsere Demokratie entscheidend mit geprägt haben. Politiker und Montagsdemonstranten. DDR-Schriftsteller und Journalisten, die die Pressefreiheit in der Bundesrepublik verteidigen mussten. Frauenrechtler, RAF-Anwälte, Polizisten und Datenschützer.

Gewinner und manchmal auch Verlierer im Ringen um unsere Demokratie.

Redaktion: Gábor Toldy