ARD-alpha

Schulfernsehen Die Zelle - Teilung und Vererbung

Gafik: Chromosomenpaare | Bild: BR

Montag, 21.09.2020
09:45 bis 10:00 Uhr

ARD-alpha
2006

Im Mikroskop betrachten vier Schüler die Zellen von Zwiebel und Wasserpest. Bei entsprechender Vergrößerung erkennen sie den Zellkern. Trickfilmsequenzen zeigen den Aufbau einer tierischen Zelle und veranschaulichen die Zellteilung. Mitose und Meiose werden ebenso dargestellt wie der Aufbau der DNS. Der Film erläutert kurz die Proteinbiosynthese und zeigt, wie ein Gen in ein Merkmal umgesetzt wird. Die Regeln der Vererbung nach Gregor Mendel werden in einer Tricksequenz am Beispiel der Gartenerbse erklärt. Ausgehend von einer Maus mit deformiertem Schwanz und der Fruchtfliege Drosophila geht der Film auf das Wesen von Mutationen ein. Am Ende steht die mutagene Wirkung chemischer Verbindungen und der UV-Strahlung der Sonne auf die Zellen der menschlichen Haut.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.