ARD-alpha

Kathedralen der Kultur Die Berliner Philharmonie

Die Philharmonie Berlin, Sitz der Berliner Philharmoniker, gehört zu den berühmtesten Konzertsälen der Welt. Wie die Carnegie Hall oder der Wiener Musikverein ist sie ein Symbol für musikalische Spitzenleistungen und ein weltweites Gütesiegel. Im Oktober 2013 wurde der 50-jährige Geburtstag des Konzertsaals gefeiert. | Bild: BR/rbb/Finkernagel & Lück medienproduktion

Samstag, 04.07.2020
21:10 bis 21:35 Uhr

ARD-alpha
2016
Folge 1 von 2

In Wim Wenders’ "Die Berliner Philharmonie" erleben wir das Gebäude durch die Augen etlicher seiner Besucher und Mitarbeiter, die alle auf ihre Art tief mit ihm verbunden sind. Wir lauschen den Orchesterproben im Konzertsaal, wo Scharoun die Bühne radikal neu erfand, indem er es wagte, sie mitten im Publikum zu platzieren. Der Film erlaubt uns Blicke und Einblicke in das Innenleben dieses legendären Hauses. Debussys »Jeux« bildet den Soundtrack für die bis heute wegweisende Architektur der Philharmonie.

Redaktion: Gábor Toldy