ARD-alpha

Campus Magazin Howto Studium - Leben und Lernen in Corona Zeiten

Montag, 20.04.2020
22:50 bis 23:20 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2020

Moderation: Sabine Pusch

Unsere aktuellen Campus Magazin-Themen:

Campus Magazin startet in das Sommersemester in Corona Zeiten

An den Universitäten und Hochschulen beginnt jetzt ein besonderes Semester - Homestudying ist gefragt: Wegen der Corona-Pandemie werden Lehre und Forschung weitgehend online abgehalten. Wie verändert sich dadurch das Studium und was sind dabei die größten Herausforderungen für Professor*innen und Studierende?

Auch das Campus Magazin macht Homeoffice – und kommt trotzdem ganz schön rum. Digital, versteht sich. Moderatorin Sabine Pusch spricht mit Studierenden und Dozent*innen in ganz Deutschland über die aktuelle Situation, interviewt den Marburger Anglistik-Professor Jürgen Handke, der ein Vorreiter der digitalen Lehre ist, und überlegt gemeinsam mit den Interviewpartner*innen: Wie sollte Lehre aktuell aussehen? Und welche positiven Entwicklung fürs Studium zeichnen sich durch den Online Unterricht ab?

Social Distancing: Wie ist das Studentenleben auf Abstand?

Der Semesterbeginn wurde quasi überall nach hinten verschoben - und in der Zwischenzeit gilt Social Distancing: nicht mehr gemeinsam im Hörsaal sitzen, Essen und arbeiten von zuhause aus - und die Freunde trifft man auch nur noch online.

Doch wie soll das gehen, wenn man in einem Studentenwohnheim wohnt, und sich Bad, Küche und Aufenthaltsraum mit vielen anderen teilt? Muss man sich jetzt auf seinen eigenen paar Quadratmetern einsperren?

Was tun, um sich da nicht isoliert und eingesperrt zu fühlen? Und wie die aktuellen Herausforderungen am besten meistern – digital und analog? Manche Wohnheime haben da einigen Hochschulen technisch was voraus: zum Beispiel die Münchner Studentenstadt, die für ihr lebendiges Miteinander bekannt ist, und in der sich das Leben jetzt in virtuellen Gemeinschaftsräumen abspielt.

Doppelt so schnell lesen: Was bringen Speedreading Apps?

Können Apps gerade beim Studieren im Homeoffice helfen? Für das Seminar am nächsten Tag müsst ihr noch 20 Seiten Text im Reader lesen, daneben wartet die Literaturrecherche für die Abschlussarbeit und auch für die Klausur müsst ihr noch mehrere Skripte durcharbeiten: Wenn man jetzt nur in doppelter Geschwindigkeit lesen könnte ... Diesen Traum sollen euch so genannte Speedreading-Apps erfüllen. Rebekka studiert an der TU München und hat drei verschiedene Lese-Apps ausprobiert.

Digitale Helfer im Unterricht: Wie nützlich sind Präsentations-Apps?

Referate und Präsentationen – für viele Studierende eine große Herausforderung. Auch wenn am Ende der richtige Inhalt und die Rhetorik zählt: Auch Tools und Apps versprechen spannendere Präsentationen mit tollem Design. TUM-Studentin Rebekka hat für euch vier verschiedene kostenlose Tools getestet - können sie helfen besser zu präsentieren?

Neugierig geworden? Hier gibt’s noch mehr zum Campus Magazin: Unsere neue, große Online-Plattform vereint Video, Audio und Social Media-Content zu einem umfangreichen Angebot an Infos, Hintergrund und Links – und ab sofort nicht nur mit Beiträgen des Campus Magazins, sondern mit allen Campus-Sendungen: Dokumentationen, Reportagen, Talks und Slams mit aktuellen und spannenden Themen aus Bildung, Wissenschaft und Hochschulen:

ard-alpha.de/campus

Interaktion und direkten Austausch bieten unsere Social Media-Plattformen und unser neuer Campus Magazin YouTube-Channel „Über Uni“:

facebook.com/campus.ard
twitter.com/campus_magazin
br.de/ueber-uni

Redaktion: Corinna Benning

Infos zur Sendereihe

Das Campus Magazin bietet Tipps für Studierende zu den Themen Studieren, Leben, Job und Karriere. Jeden Montag um 22.45 Uhr. Wiederholung am darauffolgenden Samstag um 12.30 Uhr.