ARD-alpha

Schulfernsehen Physik bewegt: Surfen

Mittwoch, 22.01.2020
09:40 bis 09:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2013

Die Eisbach-Welle reiten, dafür kommen Surfer sogar aus Amerika. Doch wie ist es überhaupt möglich, sich auf so einer stehenden Welle zu halten? Welche Kräfte wirken bei Kurven oder beim Springen? Ein surfender Ingenieur erklärt uns die Physik des Wellenreitens. Und Gerry Schlegel, Europameister und deutscher Vizemeister, macht uns auf Münchens weltberühmter Welle vor, was Auftriebs- und Hangabtriebskräfte, Anströmwinkel und Gleichgewichtsverlagerung an Kunststücken so alles möglich machen.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.