ARD-alpha

Campus Talks Wie Bilder zu Waffen werden / Vom Gecko bis zur Aspirintablette: Grundlagenforschung entwickelt industriell relevante Methoden

Diesmal verrät uns die Kunsthistorikerin Charlotte Klonk (Humboldt-Universität zu Berlin), wie Bilder zu Waffen werden. Und der Chemiker Jan Gerit Brandenburg (Universität Göttingen) erforscht die Rolle der Quantenmechanik für die industrielle Nutzung von zum Beispiel Aspirintabletten. | Bild: BR/Henrik Jordan

Montag, 30.09.2019
22:30 bis 23:00 Uhr

ARD-alpha
2018

Redaktion: Corinna Benning