ARD-alpha

Schulfernsehen Moskau, Russlands Metropole

Matroschkas mit Präsidenten-Porträts auf einem Markt in Moskau | Bild: BR

Montag, 18.02.2019
09:30 bis 09:45 Uhr

ARD-alpha
2008

Moskau- ist mit seinen über 10 Millionen Einwohnern nicht nur Russlands Hauptstadt sondern auch die größte Stadt Europas. Ein Tourist ist fasziniert von den Schätzen der Stadt. Es gibt hier kaum einen Platz, von dem aus nicht mindestens eine goldene Kuppel zu bewundern ist. Eine Bootstour auf der Moskwa führt durch das Zentrum der Stadt, vorbei an der großen Kremlmauer. Besucht werden u.a. der Rote Platz, der Alexandersgarten, die Basilius Kathedrale, das Kaufhaus Gum, der Skulpturenpark, der Alte Arbat und mehrere Märkte.
Der Besuch bei einer jungen Familie in einer typisch Moskauer Wohnung macht deutlich, wie Menschen hier leben und was ihnen wichtig ist. Ein besonderes Erlebnis ist der letzte Schultag vor den langen Sommerferien in einer russischen Schule. Ein Ausflug führt nach Sergijew Possad. Das Klosters ist ein bekanntes Zentrum der russisch-orthodoxen Kirche, hier wird Russlands neue Volksfrömmigkeit gelebt.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.