ARD-alpha

Schulfernsehen Die Rechte der Tiere: Tierzucht und Tierhaltung ohne Qualen

Ein Zuchtbulle einer Besamungsstation wird auf der Wiese bewegt | Bild: BR

Montag, 07.01.2019
09:45 bis 10:00 Uhr

ARD-alpha
2003

Viele Gemeinsamkeiten haben sie nicht mehr, die Schweine und Rinder in den Ställen der Nutztierhalter mit ihren wilden Vorfahren. Schweine sollen möglichst schnell wachsen und Fleisch ansetzen, Kühe möglichst viel Milch geben; denn ihre Haltung und Zucht muss sich rechnen in der Landwirtschaft von heute. Am Beispiel von Schwein und Rind zeigt der Film, wie Nutztiere heute gehalten werden und worauf es den Züchtern ankommt.

Redaktion: Gerd Niedermayer

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.