ARD-alpha

alpha-thema: Archäologie Wissen im Fluss Karsten Schwanke trifft Prof. Dr. Hermann Parzinger, Prä-Historiker

Montag, 02.07.2018
21:00 bis 21:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2016

Moderation: Karsten Schwanke

Karsten Schwanke trifft führende Wissenschaftler auf seinem Hausboot, hier bietet sich die Möglichkeit für ein tiefgründiges, facettenreiches Gespräch, das die Wissenschaftler und ihre Forschungsarbeit ausleuchtet und ihnen umgekehrt auch die Möglichkeit gibt, ihre Arbeit und ihre Motivation darzustellen. In der privaten und entspannten Atmosphäre gelingt es, mehr über die Bedeutung ihrer Forschung und ihren eigenen Antrieb zu erfahren. Ebenso wichtig sind aber auch persönliche Fragen zum Lebensalltag, zu Zielen, Wünschen und Problemen, die sich im täglichen Wissenschaftsbetrieb zeigen. "Wissen im Fluss" wird dadurch zu einer Plattform, die es für die vielen weltweit anerkannten Forscherinnen und Forscher in Deutschland so noch nicht gegeben hat.
Heute trifft Karsten Schwanke Prof. Dr. Hermann Parzinger der Prä-Historiker ist seit 2008 Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Er ist Archäologe und war an zahlreichen Forschungs- und Ausgrabungsprojekt u.a. in Iran, Sibirien, Kasachstan, Usbekistan und Tadschikistan.

Redaktion: Werner Reuß