ARD-alpha

alpha-Fokus: Energie Energiespeicher - Neue Wege für den Strom

Dienstag, 13.03.2018
21:00 bis 21:45 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
Deutschland 2017

Immer mehr Menschen installieren Photovoltaik-Anlagen auf ihrem Dach, um sich selbst günstig mit Energie zu versorgen. Nur, Photovoltaik-Anlagen produzieren dann am meisten Strom, wenn normalerweise wenig davon gebraucht wird – zur Mittagszeit. Nach Feierabend, wenn Fernseher und Waschmaschine laufen, haben die Solaranlagen auf dem Dach längst ihren Dienst eingestellt. Deswegen speichern immer mehr ihre selbst erzeugte Energie mit einer Batterie. Damit können sie bis zu 70 Prozent des Solarstroms nutzen.

Autor: Natalie Schädler
Redaktion: Yvonne Belohlavek