ARD-alpha

Monaco Franze - Der ewige Stenz Kalt erwischt

Monaco Franze - Kalt erwischt (Folge 3): Tierpark-Toni (Wolfgang Fierek, Mitte) zusammen mit seinen Kumpanen (Herb Andress, links, und Karlheinz Heitmann) | Bild: BR

Mittwoch, 27.12.2017
20:15 bis 21:05 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
Deutschland 1982
Folge 3

Der Tierpark-Toni ist ein kleiner Münchner Gauner, der seine "Tricks" mit Hilfe von Tieren praktiziert und ein ehemaliger "Kunde" des früheren Kommissars Münchinger, der ihn einbuchten ließ. Jetzt ist der Toni wieder draussen. Er schwört, dass er sich am stadtbekannten Monaco rächen wird. Und zwar raffiniert!

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Monaco Franze Helmut Fischer
Annette von Soettingen Ruth Maria Kubitschek
Irmgard Erni Singerl
Olga Christine Kaufmann
Tierpark-Toni Wolfgang Fierek
Dr.Felix Hallerstein Walter Sedlmayr
Ellen Braun Kristina van Eyck
Dr.Braun Klaus Guth

Regie: Helmut Dietl
Redaktion: Elmar Jaeger

Helmut Fischer in seiner Paraderolle als unwiderstehlicher Frauenliebling und sympathischer Schwerenöter: In der Serie "Monaco Franze - Der ewige Stenz" spielte er in den 80er-Jahren den 50-jährigen Kriminalkommissar Franz Münchinger alias Monaco Franze. Sehen Sie am Aschermittwoch, 14. Februar die Faschingsfolge "Der Herr der sieben Meere" - mit Helmut Fischer und Ruth Maria Kubitschek - in der BR Mediathek.