ARD-alpha

Querbeet

Hafer: Arzneipflanze des Jahres 2017 | Bild: BR

Samstag, 29.07.2017
17:30 bis 18:00 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
Deutschland 2017

Moderation: Sabrina Nitsche

Magazinsendung für alle, die an gärtnerischen Themen interessiert sind. Mit jahreszeitlich abgestimmten Pflanzenporträts, praktischen Tipps zur Pflanzenpflege, Vorstellung von Heil- und Giftpflanzen, Rezepten, Aufnahmen aus europäischen Gartenanlagen.

Pflanzen des Jahres – Hafer in Bad Windsheim
Hafer, die Arzneipflanze des Jahres, hat es in sich, denn nicht nur das Korn ist ein wirksames Heilmittel, sondern auch junger Hafer. Sabrina Nitsche probiert im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim einige Anwendungen aus, die jeder zu Hause selbst nachmachen kann.

Staude des Jahres – Bergenie
Attraktiv in Blatt und Blüte, vielseitig, unkompliziert und verlässlich – mit diesen Eigenschaften hätte jede andere Staude längst einen eigenen Fanklub. Die Bergenie jedoch war lange Zeit ein „verkanntes Genie“.

Baum des Jahres – Fichte
Wenn in den Bayerischen Alpen Säcke aus Fichten fallen, bedeutet das: Es ist Zapfenpflücker-Saison. In den Zapfen stecken die Samen für die kommende Waldgeneration. Doch vom Zapfen zur neuen Fichte ist es ein langer Weg …

Heilpflanze des Jahres – Gänseblümchen
Die vielen Gänseblümchenblüten auf den Wiesen kommen Erzieherin Gabriele Lindinger und den Kindern vom Kindergarten Pöring gerade recht, denn sie brauchen eine ganze Menge davon für ihr Gänseblümchengelee.

Blume des Jahres – Klatschmohn
Noch bis vor gut 15 Jahren gehörten blühende Klatschmohnfelder oder mit leuchtend roten Punkten übersäte Getreidefelder zum bayerischen Sommer. Heute muss man etwas länger suchen, um dichte Vorkommen ausfindig zu machen.

Claude-Monet-Garten
Claude Monets Liebe zu den Blumen war groß – so groß, dass er sich sein eigenes, lebendes Kunstwerk errichtete, seinen Garten in Giverny. Zentrales Motiv des Gartens und seiner Werke: die Seerose, die Wasserpflanze des Jahres 2017.

Redaktion: Christine Peters

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus. "Querbeet“ vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. "Querbeet" macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken.

Sozial, urban, praktisch oder gesund – Gärtnern hat viele Aspekte und geht alle an. "Querbeet“ hilft in Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit sinnlichen Bildern beim Umsetzen.