ARD-alpha

Campus Magazin-Extra Trampen um die Wette – Per Anhalter nach Albanien

Donnerstag, 27.07.2017
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha

Ja, es gibt sie noch: Die Tramper, meist junge Leute, die per Anhalter reisen. Und wer, wie Studenten, wenig Geld hat und offen für neue Begegnungen ist, schlägt beim Trampen zwei Fliegen mit einer Klappe: kostenlos reisen und neue Leute kennen lernen. Trampen ist wieder in: spannend, abenteuerlich….und manchmal ganz schön anstrengend. Trampen ist Trend – aber was ist daran so interessant?

Die Tramper organisieren sich auf Websites, wo sie Tipps austauschen oder sich für das jährliche Tramprennen quer durch Europa, verabreden Das Ziel des Wettkampfs in diesem Jahr: Albanien. Wie bei der Tour de France gibt es Tagesetappen. Abends treffen sich dann alle Teilnehmer und tauschen ihre Geschichten und Erlebnisse aus. Nebenbei sammeln die Tramper auf ihrer Fahrt Spenden für den gemeinnützigen Verein „viva con aqua“, der sich für sauberes Trinkwasser weltweit einsetzt.

Das Tramprennen geht in diesem Jahr in die achte Runde. Die Organisation des mittlerweile auf über 100 Teilnehmer angewachsenen Rennens quer durch Europa ist eine große Herausforderung für die - zum großen Teil ehrenamtlichen - Organisatoren.

Die Reportage ist erlebnisstark und nah dran. Die Reporter Beate Brehm und Philipp Artelt trampen mit und begleiten den Wettkampf mit zwei Kameras. So erleben sie viele Höhen und Tiefen: Wenn die Tramper ewig warten, bis sie mitgenommen werden. Wenn endlich jemand kommt, der sie mitnimmt. Wenn sie die anderen abends wieder treffen.

In der Reportage geht es aber um mehr als nur darum, das Rennen zu gewinnen: Es geht auch um nachhaltiges Reisen, das Erleben von Abenteuern, das Kennenlernen vieler junger Leute beim gemeinsamen Trampen - eine Mischung aus billigem Reisen und ehrenamtlichem Engagement mit dem Ehrgeiz am Ende als erster durchs Ziel zu fahren: Das macht das organisierte Trampen für Studenten so attraktiv.

Neugierig geworden? Hier gibt’s noch mehr zum Campus Magazin:

Die Online-Plattform vereint Video, Audio und Online-Content zu einem umfangreichen Angebot an Infos, Hintergrund und Links:

ard-alpha.de/campusmagazin
ard-alpha.de/campuscinema

Interaktion und direkten Austausch bieten unsere Social Media-Plattformen und unser neuer Campus Magazin YouTube-Channel „Über Uni“:

facebook.com/campus.ard
twitter.com/campus_magazin
br.de/ueber-uni

Redaktion: Corinna Benning, Jeanne Rubner

Infos zur Sendereihe

Das Campus Magazin bietet Tipps für Studierende zu den Themen Studieren, Leben, Job und Karriere. Jeden Montag um 22.45 Uhr. Wiederholung am darauffolgenden Samstag um 12.30 Uhr.