ARD-alpha

Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik Charles Babbage, Konrad Zuse und der Computer

Konrad Zuses Z3-Computer | Bild: picture-alliance/dpa

Montag, 22.05.2017
13:45 bis 14:00 Uhr

ARD-alpha

Das Modell "Z3" des deutschen Ingenieurs Konrad Zuse (1910-1995), wie seine Vorgänger "Z1" und "Z2" in der elterlichen Wohnung konstruiert, gilt als der erste funktionstüchtige Computer der Welt. Dieser Beitrag aus der "Meilensteine"-Reihe beschreibt, wie ein Computer funktioniert und wie weit er mittlerweile Einzug in unser tägliches Leben gehalten hat.

Redaktion: Armin Olbrich

Unser Profil

Alle Fächer, alle Jahrgangsstufen: Wir bieten Multimedia-Begleitprogramme zu den Sendungen des Schulfernsehens - mit Fakten zum Thema, didaktischen Hinweisen, Arbeitsblättern, Videos und vielem mehr.