Karriere - Studierende und Absolventen


165

Journalist werden

Stand: 28.12.2017

Stzadtradio Nürnberg 2016 | Bild: BR/Fabian Stoffers

Der Bayerische Rundfunk hat mit seinem Medienangebot dem Publikum schon immer Qualität geboten. Heute sichern Medienprofis die Standards des BR. Damit das auch morgen so bleibt, bietet der BR geeignetem Nachwuchs erste Einblicke in die Arbeitswelt eines großen Medienunternehmens bis zu verschiedenen Ausbildungsangeboten. Wichtige Informationen finden Interessenten auf den folgenden Seiten.

Interviewsituiation | Bild: colourbox.com zum Artikel Journalistisches Schülerpraktikum Blick hinter die Kulissen

Schülern bietet der Bayerische Rundfunk in einem Betriebspraktikum die Gelegenheit zum Blick hinter die Kulissen. Das Praktikum findet überwiegend in Hörfunk und Fernsehen statt und bietet die Chance, die journalistische Arbeit kennenzulernen. [mehr]

Moderator und Auszubildende im Hörfunkstudio | Bild: BR/Fabian Stoffers zum Artikel Praktikum/Hospitanz Lernen im Redaktionsalltag

Der Bayerische Rundfunk ermöglicht pro Jahr rund 280 angehenden Journalisten ein Praktikum in seinen Hörfunk-, Fernseh- und Online-Redaktionen. Ziel ist es, eine Redaktion und ihre Sendungen kennenzulernen und dort aktiv mitzuarbeiten. [mehr]

Eine Volontärin steht beim Stadtradio Nürnberg 2016 am Mikrofon | Bild: BR/Fabian Stoffers zum Video mit Informationen Journalistisches Volontariat Die Medienprofis von morgen

Ihr wollt die Medienwelt von morgen mitgestalten und eure Ideen sind morgen bei uns Programm! Wir bilden euch zu professionellen Journalistinnen und Journalisten aus und machen euch fit für Social Media, Online, Radio und Fernsehen. [mehr]

Frau hält Vertrag in der Hand und telefoniert | Bild: dpa-pa zum Artikel Ausbildung beim BR Kontakt zur BR-Ausbildungsredaktion

Die Ausbildungsredaktion des Bayerischen Rundfunks ist Ansprechpartner für Informationen und Auskünfte rund um Praktika oder Hospitanzen und Volontariate im Programm. [mehr]


165