BR Fernsehen - Zwischen Spessart und Karwendel


15

Zwischen Spessart und Karwendel Säißa Sempf - Die oberpfälzer Variante vom süßen Senf zum Selbermachen

Wenn's ihn nicht gäb' - man müsst' ihn grad erfinden! Denn was wäre eine zünftige Brotzeit, wie Leberkäs oder Weißwürst, ohne einen süßen Senf? In Bayern jedenfalls ist er sehr beliebt und wird auch gerne mal daheim selbst hergestellt. Wir haben dafür das Rezept der Gruppe "Säißer Sempf" bekommen, die auch gerne zu den verschiedensten Anlässen ihren "Senf" dazugibt - in Form von echter Oberpfälzer Volksmusik und Couplets, deftigen Wirtshaussprüchen und Gstanzln.

Stand: 11.05.2017 | Archiv

Säißer Sempf | Bild: BR, Montage: BR

Seit 2015 treten Stefan Brock und Markus Moosburger gemeinsam auf und haben sich aus dem süßen Senf - ganz oberpfälzisch - einen Namen gemacht: "Säißer Sempf" heißt das Duo aus Deining. Die beiden sind ziemlich beste Freunde und das ungezwungene, freie, lebendige Musizieren ist ihnen sehr wichtig.

Dass ihnen Spaß macht, was sie tun, merkt man ihnen bei ihren Auftritten auch an. Traudi Siferlinger hat die beiden besucht und ihnen natürlich auch beim Zubereiten ihres "süßen Senfs" über die Schulter geschaut!

Säißer Sempf (Süßer Senf)

Zutaten:

1 Glas gelbes Senfmehl (100 g)
½ Glas Grünes Senfmehl (50 g)
1 Glas Weißweinessig (200 ml)
1 Glas braunen Zucker (300 g)
2 Löffel Honig
1 Glas Wasser (200 ml)
1 Zitrone
1 Prise Salz

Zubereitung:

Essig und Wasser in einen Topf geben. Den braunen Zucker mit Honig dazugeben und das Ganze erhitzen. Dabei leicht umrühren. Bevor der Sud zu kochen beginnt von der Herdplatte ziehen und das Senfmehl (gelbes und grünes) einrühren. Zitrone auspressen und Zitronensaft dazugeben.
Wichtig: Das Senfmehl nicht in den kochenden Sud rühren, sonst wird der Geschmack bitter.

Den Senf circa vier Wochen reifen lassen, damit sich die Schärfe verflüchtigen kann. In dieser Zeit wird die Masse dicker und der süße Senf bildet seinen typtischen Geschmack.
Tipp von Stefan und Markus: Ein Schuss Fruchtsaft gibt dem Senf ein fruchtiges Aroma.
Im Glas kann der süße Senf ein halbes Jahr aufbewahrt werden. Am besten im Kühlschrank lagern.

Schmeckt guad zu die Weißwürst und zu jeder Brotzeit. Er kann auch zum Verfeinern von Salatdressing verwendet werden.

Hier den Beitrag ansehen


15