BR Fernsehen - Wir in Bayern


41

Wurm- und Kompostkiste Werkzeug-, Materialliste & Bauanleitung

Wenn irgendwo der Wurm drin ist, bedeutet dies eigentlich nichts Gutes. Nicht so bei der Wurmkiste, denn damit können Sie viele Bioabfälle zu wertvollem Kompost verwandeln.

Stand: 13.04.2015

Wurm- und Kompostkiste selbst bauen | Bild: BR/ Wir in Bayern

Im Gegensatz zum Komposthaufen lassen sich Wurmkisten im Garten, auf dem Balkon oder im Keller aufstellen.

Mit einigen wenigen Materialien kann man die Kiste einfach und schnell selbst bauen. Und auch der "Betrieb" der Wurmkiste erfordert keinen großen Aufwand.

Benötigte Materialien und Werkzeuge

Welche Werkzeuge werden benötigt?

  • Akkuschrauber
  • Akkubohrer mit 3er Holzbohrer
  • Drahtschere
  • Holztacker

Welche Materialien werden benötigt?

StüvkMaterialWofürLänge x Breite x Stärke
1FichtenholzFrontseite63,5 cm x 39,5 cm x 2 cm
1FichtenholzRückseite63,5 cm x 39,5 cm 2 cm
2FichtenholzSeitenteile40 cm x 39,5 cm 2 cm
1FichtenholzBodenplatte63,5 cm x 43,5 cm 2 cm
1FichtenholzDeckelplatte63,5 cm x 43,5 cm 2 cm
4Kantholz, Fichtenholz38 cm lang; 2 cm x 2 cm
2Kantholz, Fichtenholz36 cm x 6,5cm x 2 cm
2Kantholz, Fichtenholz38 cm x 2 cm x 2 cm
1Kantholz, Fichtenholz36 cm x 2 cm x 2 cm
1Hasendraht    38cm x 40 cm
2Scharniere    35 mm x 65 mm
2Metallketten, feingliedrigje 35 cm lang
2Haltegriffe

Weitere Materialien

  • gelochte Lehmziegelsteine
  • Holzschrauben (3,5 cm x 35 mm)
  • Holzschrauben (3,5 cm x 20 mm)

Welche Füllmaterialien werden benötigt?

  • gelochte Lehmziegelsteine
  • Zeitungspapier
  • Kompost-, Garten- oder Blumenerde
  • zerkleinerten Küchenabfällen

Bauanleitung

SchritteMaterialAnleitung
Grundstock Teil 11 x Frontseite
1 x Bodenplatte
2 x Holzschrauben
Setzen Sie die Frontseite kantenbündig  auf die Bodenplatte und verbinden Sie beide Teile rechts und links außen mit jeweils einer  Holzschraube (3,5 cm x 35 mm). Alle Löcher für die Holzschrauben sollten mit einem 3er Holzbohrer vorgebohrt werden, um ein Splittern des Fichtenholzes zu vermeiden.
Grundstock Teil 21 x Seitenteil
4 x Holzschrauben
Setzen Sie das Seitenteil (Höhe 39,5 cm) kantenbündig auf die Bodenplatte und verbinden Sie beide Teile rechts und links außen mit jeweils einer Holzschraube (3,5 cm x 35 mm).
Eckverbindung 11 x Kantholz
4 x Holzschrauben
Verstärken Sie die Eckverbindung zwischen Frontseite und Seitenteil. Bringen Sie ein Kantholz (38 cm, 2 x 2 cm) in die Ecke zwischen Frontseite und Seitenteil im Kisteninneren an, indem Sie mit 4 Holzschrauben (3,5 cm x 35 mm) von außen Platte und Kantholz verbinden.
Grundstock Teil 31 x Rückseite
4 x Holzschrauben
Bringen Sie die Rückseite an die Bodenplatte an. (siehe Anbringen Frontseite)
Eckverbindung 21 x Kantholz
4 x Holzschrauben
Verstärken Sie die Eckverbindung. (siehe Eckverbindung 1)
Grundstock Teil 41 x Seitenteil
6 x Holzschrauben
Setzen Sie das Seitenteil (Höhe 39,5 cm) kantenbündig auf die Bodenplatte. Verbinden Sie das Seitenteil, mit je 2 Schrauben, mit der Front- und Rückseite.
Anschließend verbinden Sie das Seitenteil und die Bodenplatte mit 2 Holzschrauben.
Eckverbindung 3 & 42 x Kantholz
8 x Holzschrauben
Verstärken Sie die Eckverbindung. (siehe Eckverbindung 1)
Deckel Teil 11 x Deckelplatte
2 x Scharniere
8 x Holzschrauben
Bringen Sie den Deckel an die Rückseite an. Verbinden Sie beide Teile rechts und links außen mit den beiden Scharnieren und den Holzschrauben. (3,5 cm x20 mm)
Kettenverbindung2 x Metall-Ketten
4 x Holzschrauben
Bringen Sie am linken und rechten Seitenteil jeweils eine Metallkette mit einer Holzschraube (3,5 cm x20 mm) an und verbinden Sie dann die Ketten mit einer Holzschraube und dem Deckel. Die Ketten sollen verhindern, dass der Deckel nach hinten außen klappt.
Haltegriffe2 x Griffe
8 x Holzschrauben
Verwenden Sie dazu wieder die Holzschrauben (3,5 cm x20 mm) und bringen Sie die Haltegriffe mittig außen an das rechte und linke Seitenteil an.
"Füße"2 x Kanthölzer
4 x Holzschrauben
Verbinden Sie die beiden Kanthölzer (36 cm x 6,5cm, 2cm dick) außen rechts- und linksmittig mit jeweils 2 Holzschrauben (3,5 cm x 35 mm)  mit der Bodenplatte.
Trenngitter HolzschraubenVerbinden Sie die Kanthölzer 2 cm x 38 cm lang  und 2 cm x 36 cm lang (gleiche Längen gegenüber)  mit Holzschrauben (3,5 cm x35 mm) zu einem Rahmen. Legen Sie den Hasendraht auf den Rahmen und tackern Sie ihn an den Rahmen fest. Setzen Sie den Rahmen in die Mitte der Kiste ein.

41