BR Fernsehen - Wir in Bayern


0

Lifehacks Tipps fürs Kochen, Staubsaugen und Hämmern

"Wir in Bayern"-Onlineexperte Nico Hilebrand hat mal wieder unzählige Lifehacks im Internet gesichtet und vier Tipps ausgesucht, die seiner Meinung nach das Leben wirklich erleichtern können.

Stand: 15.06.2020

Wir in Bayern Online-Experte und „Lifehack-Tester“ im "Wir in Bayern"-Studio. | Bild: BR

Trick 1: Magnet-Hammer

Sie wollen Nägel in die Wand schlagen und diese immer griffbereit haben? Dann sollten Sie diesen Trick versuchen: Befestigen Sie einfach einen Magneten mit doppelseitigem Klebeband am Stielende des Hammers und geben ein paar Nägel darauf.

Trick 2: Nagel mit einer Wäscheklammer halten

Sie wollen einen Nagel in die Wand schlagen und sicher gehen, dass Sie nicht aus Versehen Ihre Finger treffen? Dieser einfache Trick hilft: Halten Sie den Nagel einfach mit Hilfe einer Wäscheklammer an die Wand. 

Trick 3: Handstaubsauger aus einem Föhn bauen

Sie wollen schnell Brösel wegsaugen und haben keinen Handstaubsauger? Dieser lässt sich im Nu aus einem Föhn, Küchenkrepp und einer Plastikflasche improvisieren. Schneiden Sie eine 1-Liter-Plastikflasche mit einem scharfen Messer im oberen Drittel ab. Legen Sie ein Küchenkrepp über die Rückseite des Föhns (die Stelle, an der die Luft angesaugt wird) und stülpen Sie die Flasche darüber (den Teil der Flasche mit dem Flaschenhals). Jetzt können Sie den Schmutz einfach einsaugen. Aufgrund des eingelegten Küchenkrepps gelangt er nicht in den Föhn.
Achtung: Föhn auf "kalt" schalten!

Trick 4: Löffelhalter für den Kochtopf

Kennen Sie das Problem, dass Löffel in den Kochtopf oder die Salatschüssel rutschen? Das passiert nicht, wenn Sie an das obere Ende eine Wäscheklammer befestigen und den Löffel so "einhängen". 

Viel Freude beim Ausprobieren der Lifehacks!


0