BR Fernsehen - Wir in Bayern


12

Physiotherapie Übungen bei Gleichgewichtsstörungen

Insbesondere Senioren haben ein erhöhtes Risiko zu stürzen und sich dabei zu verletzen. Ein Risikofaktor ist der mit dem Alter abnehmende Gleichgewichtssinn. Physiotherapeutin Andy Sixtus erklärt ein paar einfache Übungen, mit denen Sie zuhause für mehr Gleichgewicht sorgen und damit gleichzeitig Stürzen vorbeugen können.

Stand: 02.01.2019

Übungen bei Gleichgewichtsstörungen | Bild: Carolin Nyhuis

Gleichgewicht

Ursache für Gleichgewichtsstörungen können neben Erkrankungen oder Durchblutungsstörungen auch ein inaktiver Lebensstil sein.

Kommt es zu einem Sturz, kann dieser nicht nur körperliche, sondern auch seelische Schäden nach sich ziehen. Der Grund: Aus Angst vor einem erneuten Sturz bleiben viele lieber zuhause und ziehen sich zurück. Und das wiederum kann zu Einsamkeit, Depression und immer größerer Isolation führen. Fast 70 Prozent der Betroffenen stürzen erneut, sofern sie keine vorbeugenden Maßnahmen ergreifen.

Durch gezielte physiotherapeutische Übungen können Sie zuhause Ihren Gleichgewichtssinn trainieren und dadurch Stürzen vorbeugen.

Übung 1

Ziel

Verbesserung des Gleichgewichts/Sturzprophylaxe

Ausgangsposition

Stand auf wackligem Untergrund (z. B. Pilates Ball, Balance Pad, es gehen auch zwei dickgefütterte Kissen)

Ausführung

1. auf der Stelle gehen
2. abwechselnd auf einem Bein stehen

Übung 2

Ziel

Gleichgewicht/Sturzprophylaxe

Ausgangsposition

Einbeinstand auf festem, zur Steigerung auf weichem Untergrund

Ausführung

Ein Bein abheben und abwechselnd vor und zurück tippen

Übung 3

Ziel

Gleichgewicht/Sturzprophylaxe

Ausgangsposition

Einbeinstand auf festem, dann auf wackligem Untergrund  

Ausführung

Ein Bein abheben und zur Seite tippen.

Übung 4

Ziel

Verbesserung des Gleichgewichts/Balance

Ausgangsposition
Stand auf einer Linie, die Füße stehen hintereinander

Ausführung
Mit kleinen Schritten die Füße dicht voreinander stellen.

Übung 5

Ziel

Gleichgewicht/Kräftigung

Ausgangsposition

Schrittstellung auf einer Linie

Ausführung

Gleichgewicht halten und das Knie Richtung Boden beugen, der Oberkörper bleibt aufrecht.


12