BR Fernsehen - Wir in Bayern


52

Expertin Sonja Jeschke Ihr alter VW Käfer ist ihr Ein und Alles

Sonja Jeschke ist KFZ-Meisterin aus Leidenschaft. Vor allem, wenn sie an ihrem liebsten Stück schraubt - ihrem schönen, alten VW Käfer. Sie unterstützt ab sofort unser "Wir in Bayern"-Serviceteam bei allen Themen rund ums Auto.

Stand: 18.02.2016

Sonja Jeschke | Bild: privat/Sonja Jeschke

Nach dem Abi erst mal Uni-Luft schnuppern

Sonja Jeschke ist eine waschechte "Aschebergerin". Nach ihrem Abitur zieht es sie allerdings erst mal raus in die "weite Welt". Sie absolviert ein Studium der Betriebswirtschaft im Handwerk an der dualen Hochschule in Stuttgart. Danach geht es weiter zu einem inhabergeführten Betrieb in München, wo sie im Schnelldurchgang eine Ausbildung zur Mechatronikerin abschließt.

"Mir war es dabei wichtig, nicht im elterlichen Betrieb zu lernen, und so viel wie möglich von den fremden Betrieben mitnehmen zu können."

Sonja Jeschke, KFZ-Meisterin

Ab in den hohen Norden

Während der Studien- und Ausbildungszeit hat Sonja alles über die Werkstatt- und Serviceseite im Autohaus von der Pike auf lernen dürfen. Nach der Meisterschule in München verschlägt es sie nach Hannover zu Volkswagen. Dort konzentriert sie sich auf den Vertriebsbereich und lernt den einen oder anderen Trick, wie man Autos am besten verkauft.

Zurück nach Aschaffenburg

Ende 2013 kehrt Sonja Jeschke zurück in den elterlichen Betrieb in Aschaffenburg und möchte irgendwann auch die Nachfolge übernehmen.

"Ich habe in den Ferien schon immer zu Hause mitgeholfen, am Wochenende die Mietwagen geputzt, Fahrdienste übernommen und bin bei Papa im Büro dabeigewesen, kenne unseren Betrieb also in- und auswendig."

Sonja Jeschke, KFZ-Meisterin

Und privat?

Mit ihrem Freund zusammen reist Sonja sehr gerne, liebt Städtetrips in Deutschland - am besten dann, wenn dort auch noch ein Konzert stattfindet, das sie interessiert. Und München hat es ihr ganz besonders angetan. Als Ausgleich zum Job geht sie joggen und zum Tanzen ins Sportstudio. Und dann ist da noch ihr Herzstück - ein alter VW Käfer:

"Den konnten wir endlich letztes Jahr zulassen und grade machen wir ihn an den Wochenenden fit für diesen Sommer."

Sonja Jeschke, KFZ-Meisterin


52