BR Fernsehen - Wir in Bayern


51

Wir in Bayern | Rezepte Schoko-Beeren-Minz-Torte

Beeren haben nur kurze Zeit Saison und deshalb sollte man sie jetzt in allen Varianten genießen. Martin Rößlers verheißungsvoller Torten-Vorschlag: unterschiedliche Beerenfrüchte kombiniert mit Schokolade und Minze!

Stand: 03.07.2020 | Archiv

Schoko-Beeren-Minz-Torte Format: PDF Größe: 148,35 KB

Rezept für eine Springform mit 26 cm Durchmesser

Schokoboden

  • 100 g Butter
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 2 Eier, Größe M
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mandeln, fein gerieben (Mandelmehl)
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Kakaopulver

Zubereitung
Die Butter mit der Zartbitterkuvertüre im Wasserbad vorsichtig schmelzen. Das Mandelmehl mit dem Backpulver und dem Kakaopulver vermischen. Die Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Dann zuerst die Butter-Kuvertüre und dann das Mandel-Backpulver-Kakao-Gemisch unterheben. Die Masse in die Springform einfüllen und bei 160 Grad Umluft für ca. 20 Minuten saftig backen und dann in der Form auskühlen lassen.

Schoko-Minz-Mousse

  • 250 ml Milch
  • 2 Zweige Minze
  • 2 Eigelbe
  • 350 g Zartbitterkuvertüre
  • 400 g halbfest geschlagene Sahne
  • 2-3 Tropfen Minzöl (aus der Apotheke)

Zubereitung
Die Minzblätter von den Zweigen zupfen und in kleine Streifen schneiden. Die Milch kurz aufkochen, Minzblätter zugeben und am besten über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Minze aus der Milch absieben, die Eigelbe zur Milch geben und das Ganze unter ständigem Rühren auf 80 Grad erhitzen. Dann das Minzöl zugeben und wieder bis auf ca. 50 Grad abkühlen lassen. Die Kuvertüre klein hacken und in eine Schüssel geben. Die Milch-Eier-Masse auf zweimal in die Kuvertüre geben und rühren, bis sie sich komplett aufgelöst hat. Den entstandene Ganache bis auf ca. 30 Grad abkühlen lassen, dann die Sahne vorsichtig unterheben und die Masse auf den Schokoboden geben. Die Torte mindestens drei Stunden gut durchkühlen.

Tipp

Der Minzgeschmack wird beim Ziehen über Nacht intensiver als wenn man die Minze nur kurz durchziehen lässt. Hat man aber keine Zeit zum Vorbereiten, dann kann man die Milch auch nur kurz ziehen lassen und dafür 2-3 Tropfen Minzöl mehr zugeben.

Dekor

  • 500 g Beerenfrüchte, z. B. Himbeeren, rote Johannisbeeren, Brombeeren, Blaubeeren
  • ein paar Minzblätter
  • evtl. Puderzucker

Zubereitung
Die gut durchgekühlte Torte mit den Beeren und den Minzblättern dekorieren und am besten eiskalt genießen.

Martin Rößler wünscht Ihnen viel Spaß beim Nachbacken!


51