BR Fernsehen - Wir in Bayern


32

Wir in Bayern | Rezepte Rinderfilet mit Tomaten-Brot-Salat

Diana Burkel zaubert aus wenigen Zutaten ein schnelles, raffiniertes Sommergericht. In Scheiben gebratenes Rinderfilet erhält als Begleitung einen Tomaten-Rucola-Salat mit knusprigem Weißbrot und einer Ofentomate.

Stand: 28.07.2020 | Archiv

Rinderfilet mit Tomaten-Brot-Salat Format: PDF Größe: 175,78 KB



Rezept für 4 Pers
o

Tomatendressing

  • 2 kleine Schalotten, geschält, fein gewürfelt
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 Msp. Knoblauch
  • 100 ml Balsamico-Essig, weiß
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Aus allen Zutaten unter Zugabe der Tomaten ein Dressing mixen. Gegebenenfalls durch ein Sieb geben.

Brotwürfel

  • 300 g Weißbrot, haselnussgroß gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, angedrückt
  • 1-2 Zweige Rosmarin
  • Olivenöl

Zubereitung
Die Weißbrotwürfel in Olivenöl knusprig braten, mit Knoblauch und Rosmarin aromatisieren.

Ofentomate

  • 1 große Fleischtomate, fest
  • 1 Msp. Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung
Fleischtomate in vier gleichmäßig dicke Scheiben portionieren, den Strunk entfernen. Tomate aufs Backblech geben. Die restlichen Zutaten zusammenrühren und die Tomate damit bestreichen. Bei 180 Grad Umluft ca. 15 Minuten in den Backofen geben. Wer mag, kann auch die Haut vorab abziehen.

Tomaten-Brot-Salat

  • 1 Bd. Rucola, gewaschen, gezupft
  • 2 Schalotten, geschält, in feine Ringe geschnitten
  • 1 kleiner Bd. Petersilie, klein geschnitten
  • 1 Handvoll bunte Kirschtomaten, gewaschen, geviertelt
  • Tomatendressing (Zubereitung s.o.)
  • Brotwürfel (Zubereitung s.o.)

Zubereitung
Schalotten, Petersilie und Kirschtomaten in eine Schüssel geben und leicht salzen, dann mit dem Tomatendressing marinieren. Die Brotwürfel unterheben und alles zehn Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren den Rucola unterheben. 

Rinderfilet

  • 500 g Rinderfilet, in Finger dicke Scheiben geschnitten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauch, angedrückt oder gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten

Zubereitung
Das Rinderfilet von allen Seiten salzen. In einer sehr heißen Pfanne etwas Öl erhitzen, alternativ das Rinderfilet mit Öl einpinseln und von allen Seiten scharf anbraten. Knoblauch und Rosmarin zugeben. Fleisch aus der Pfanne auf einen Teller geben und im abkühlenden Ofen der Ofentomaten, bei ca. 70 Grad, ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Rucola-Öl

  • etwas Rucola
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung
Aus allen Zutaten ein Rucola-Öl mixen.

Anrichten
Rinderfiletscheiben mit dem Tomaten-Brot-Salat und den Ofentomatenscheiben auf Tellern verteilen und mit etwas Rucola-Öl umträufeln.

Diana Burkel wünscht Ihnen einen guten Appetit!


32