BR Fernsehen - Wir in Bayern


21

Wir in Bayern | Rezepte Mokkakuchen mit Orange und Walnüssen

Melanie Michel hat einen raffinierten Kuchen für uns kreiert: aus Walnussböden und Mokkaganache, die mit einem Orangenkern aufgelockert werden. Als Krönung gibt es ein Frischkäsetopping.

Stand: 15.11.2018

Herunterladen und ausdrucken Format: PDF Größe: 168,58 KB

Rezept für eine Rehrückenform mit 10x30 cm

Walnussboden

  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Vanille  
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Mehl
  • 30 g gemahlene Walnüsse
  • 30 g flüssige Butter

Zubereitung
Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eigelb, Vollei, 45 g Zucker und eine Prise Vanille aufschlagen. Eiweiß, 45 g Zucker und eine Prise Salz zu Eischnee schlagen. Mehl und Walnüsse untermelieren und die flüssige Butter unterheben. Masse in eine Rehrückenform geben und auf der mittleren Schiene im Backofen für ca. 20 Minuten backen. Walnussbiskuit nach dem Auskühlen in drei Teile aufschneiden.

Tipp

Wer keine Nüsse verträgt, kann diese eins zu eins durch Erdmandeln (Tigernuss) ersetzen. Nicht durch den Namen beirren lassen, es handelt sich hier weder um Nüsse, noch um Mandeln, sondern um eine Knolle.

Mokkaganache

  • 100 ml Sahne                          
  • 100 ml Espresso
  • 300 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung
Sahne und Espresso zusammen aufkochen. Zartbitterkuvertüre auflösen und alles zusammen glattrühren. Fünf Esslöffel der Ganache zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die restlichen Ganache auf vier Portionen aufteilen.

Frosting

  • 100 g Doppelfrischkäse
  • 5 EL Ganache (Zubereitung s. o.)

Zubereitung
Doppelfrischkäse mit den 5 EL der Ganache glattrühren.

Orangenkern

  • 150 g Blutorangensaft
  • 10 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 150 g Orangenfilets

Zubereitung
Blutorgangensaft und Zucker erwärmen. Gelatine darin auflösen und mit den Orangenfilets mischen. Alles auf eine Platte von ca. 10x30 cm gießen und ca. 3 Stunden oder noch besser über Nacht kühl stellen.

Tränke

  • etwas Orangensaft oder etwas Walnusslikör

Dekor

  • frische Früchte
  • Walnüsse
  • Pistazienstreusel

Fertigstellen
Den ersten Boden dünn mit Ganache bestreichen und den Orangenkern auflegen. Dann den zweiten Boden auflegen, mit Orangensaft oder Walnusslikör tränken. Die restliche Ganache in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und in Form von Tropfen aufdressieren. Den dritten Boden als Deckel aufsetzen. Das Frischkäsefrosting auf jedes Stück geben. Wer möchte, mit frischen Früchten, Walnüssen und Pistazienstreuseln dekorieren.

Viel Spaß beim Backen wünscht Ihnen Melanie Michel!


21