BR Fernsehen - Wir in Bayern

Wir in Bayern | Rezepte Lammrücken mit Cranberry-Schalotten und Urkarottenpüree

Wolfgang Link brät seinen Lammrücken kurz an und bestreicht ihn danach nur noch mit süßem Senf. Als besondere Beilagen hat Wolfgang Cranberry-Schalotten und ein Urkarottenpüree im Angebot.

Stand: 15.05.2019

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 147,57 KB

Rezept für 4 Personen

Lammrücken

  • 600 g Lammrücken
  • 3 EL ÖL
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 2 TL süßen Senf
  • Kräutersalz

Zubereitung
Lammrücken mit dem geschälten Knoblauch von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten bei einer Kerntemperatur von 55-60 Grad braten. Fleisch mit Kräutersalz würzen. Den Lammrücken vor dem Anschneiden mit süßem Senf bestreichen.

Cranberry-Schalotten

  • 400 g Schalotten, geschält, halbiert
  • 3 EL Cranberrys
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 gelbe Paprika, gewaschen, entkernt, in Ringe geschnitten
  • 1 rote Paprika, gewaschen, entkernt, in Ringe geschnitten
  • ¼ TL Speisestärke
  • etwas Ahornsirup
  • Kümmel, Kräutersalz, Thymian, gerebelt

Zubereitung
Schalotten in Öl anbraten. Cranberrys in Orangensaft einlegen. Ahornsirup zu den Schalotten geben, Cranberrys mit dem Saft zugießen und einreduzieren lassen. Mit Thymian, Kümmel und Kräutersalz würzen. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, die Paprika zugeben und mit anbraten. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, das Ganze mit etwas Speisestärke andicken.

Urkarottenpüree

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kg Urkarotten, geschält, in Würfel geschnitten
  • 1 große Zwiebel, geschält, in ca. 1 cm große Würfel geschnitten
  • 300 g Kartoffeln, mehlig kochend, geschält, in ca. 1 cm große Würfel geschnitten
  • 80 g Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Sahne nach Bedarf
  • 3 EL Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung
Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Das geschnittene Gemüse, Zwiebeln und Kartoffeln zugeben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten andünsten. 500 ml Wasser zugeben, durchrühren und mit Deckel ca. 30 Minuten leise köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Dann den Deckel abnehmen und das Gemüse weitere 10 Minuten offen garen. Gemüse abgießen, fein cremig pürieren, dabei die Butter nach und nach zugeben. Sollte das Püree zu fest werden, mit etwas Sahne verdünnen. Das Püree mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen.

Anrichten
Lammrücken anschneiden und zusammen mit den Cranberry-Schalotten und dem Urkarottenpüree anrichten.

Wolfgang Link wünscht einen guten Appetit!