BR Fernsehen - Wir in Bayern


23

Rezept von Andreas Geitl Lammfilets mit Kichererbsen und Quarkpflanzerl

Andreas Geitl hat seinem Lammfleisch würzige Begleiter gesucht. Mit einem orientalisch angehauchten Kichererbsen-Tomaten-Ragout, zitronigen Quarkkücherln und Wassermelonenstücken kreiert er das ideale Essen für laue Sommerabende.

Stand: 03.07.2018 | Archiv

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 164,48 KB

Rezept für 4 Personen

Lammfilets

  • 500 g Lammfilets
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 2 EL Minze, in Streifen geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Chili, Zitronenabrieb

Zubereitung
Lammfilets von der Silberhaut befreien und mit Salz, Pfeffer, Chili und Knoblauch würzen. In Olivenöl ca. 3-5 Minuten rosa braten und von der Herdplatte nehmen. Mit Zitronenabrieb und frisch geschnittener Minze schwenken.

Kichererbsen

  • 250 g getrocknete Kichererbsen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Knoblauchzehen, angedrückt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel, in kurze Streifen geschnitten
  • 50 g Mandelsplitter
  • 500 ml Tomatenpilati (geschälte Tomaten, Konserve)
  • 4 Tomaten, geschält, entkernt, in ca. 2 cm kleine Würfel geschnitten
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Abrieb und Saft einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung
Kichererbsen über Nacht einweichen. Kichererbsen in Wasser mit Zwiebel, Knoblauch und Lorbeer weich kochen, das dauert etwa eine Stunde. Dann abschütten und kurz mit warmem Wasser abspülen. Rote Zwiebel und Mandelsplitter in Olivenöl andünsten, Kichererbsen und das Tomatenpilati zugeben und kurz einkochen. Die Kichererbsen sollen ganz leicht "soßig" sein. Die frischen Tomaten einmengen und mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Quarkkücherl

  • 250 g Quark, 20%
  • 30 g Butter, flüssig
  • 1 Ei (60 g)
  • 30 g Mehl
  • 30 g Grieß
  • Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer, Muskat
  • 30 g Butterschmalz

Zubereitung
Alle Zutaten miteinander verrühren und mindestens zwei Stunden kalt stellen. In Butterschmalz behutsam kleine Kücherl ausbacken.

Garnitur

  • 400 g Wassermelone, wenn möglich ohne Kerne, in mundgerechte Stücke geschnitten

Anrichten
Lammfilets auf den Kichererbsen anrichten, Quarkpflanzerl dazugeben und das Ganze mit Melone garnieren.

Tipp

Wer mag, serviert noch einen Klecks Joghurt dazu, das schmeckt vor allem, wenn man ein bisschen schärfer gewürzt hat.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Ihnen Andreas Geitl!


23