BR Fernsehen - Wir in Bayern


49

Wir in Bayern | Rezepte Kartoffelroulade mit Pilz-Ragout

"Einfach kochen" ist das Motto von Werner Koslowski, das heißt, er nimmt alltägliche Zutaten wie Zwiebeln, Eier und Kartoffeln und macht daraus eine Kartoffelroulade mit frischen Kräutern. Als Beilage empfiehlt er ein Pilzragout.

Stand: 27.03.2019

Kartoffelroulade mit Pilz-Ragout | Bild: BR

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 142,23 KB

Rezept für 4 Personen

Kartoffelroulade

  • 600 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 120 g Wiener Griessler oder griffiges Mehl, Typ 550
  • 4 Eigelb
  • 1 kleiner Bd. Petersilie, gewaschen, fein geschnitten
  • 1 Bd. Schnittlauch, gewaschen, fein in Röllchen geschnitten
  • 1 Bd. Basilikum, gewaschen, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat
  • Kartoffelmehl zum Ausrollen

Zubereitung
Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, Wasser abgießen und ggf. im Ofen ausdämpfen lassen. Kartoffeln durch die Presse pressen, Eigelb und Wiener Griessler untermengen und Teig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffelmehl auf die Arbeitsfläche geben und Teig darauf ausrollen. Teig mit den Kräutern bestreuen, aufrollen und in die gebutterte Alufolie einschlagen. Ins kochende Wasser geben und ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

Pilzragout

  • 300 g Champignons
  • 300 g Austernpilze
  • 300 g Egerlinge
  • 300 g Kräuterseitlinge
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, fein geschnitten
  • 1 EL Butterschmalz
  • Saft von ½ Zitrone
  • 100 ml Weißwein
  • 300 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Pilze putzen, waschen und in Scheiben bzw. Stücke schneiden. Pilze in einer Pfanne im Butterschmalz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Zitronensaft und Weißwein zugießen.
Deckel auf die Pfanne geben und das Ragout ca. 5 Minuten kochen. Dann den Deckel von der Pfanne nehmen und Flüssigkeit reduzieren lassen. Zuletzt die Sahne zugießen und bei offenem Topf zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen.

Anrichten
Die Scheiben von der Kartoffelroulade mit dem Pilzragout auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Tipp

Wer möchte, kann das Ganze mit frittierter Petersilie garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Werner Koslowski!


49