BR Fernsehen - Wir in Bayern


44

Wir in Bayern | Rezepte Kalbsmedaillons mit Curry-Kartoffelsalat und Limettencreme

Andreas Geitl bietet Ihnen ein Gericht, bei dem Sie mit wenig Aufwand viel Eindruck machen werden. Seine Kalbmedaillons bekommen eine Mandelkruste, als Beilagen gibt es einen Curry-Kartoffelsalat und eine Limettencreme.

Stand: 08.01.2019

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 157,51 KB

Rezept für 4 - 6 Personen

Kalbsmedaillons

  • 12 Kalbsmedaillons à ca. 50 g, Filet oder Rücken
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 80 g Semmelbrösel
  • 80 g gehackte Mandeln
  • 200 g Butterschmalz zum Ausbacken

Zubereitung
Kalbsmedaillons leicht klopfen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Ei und Eigelb verrühren. Semmelbrösel und Mandeln mischen. Dann Medaillons zunächst in Mehl, dann im Ei-Eigelb-Gemisch und zuletzt im Brösel-Mandel-Gemisch wenden. In Butterschmalz bei mittlerer Hitze ausbacken.

Curry- Kartoffelsalat

  • 800 g Pellkartoffeln, geschält, noch warm
  • 100 g Zwiebeln, geschält
  • ca. 300 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 40 ml milder, weißer Weinessig
  • 1 TL Currypulver
  • ca. 100 ml Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Ingwer, fein geschnitten
  • ca. 1 TL Thai-Currypaste
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Zwiebel in kurze Streifen schneiden, in der Brühe ca. 5 Minuten weich garen und vom Feuer nehmen. Mit den restlichen Zutaten wie Essig, Öl, Honig, Salz, Pfeffer, Curry, Ingwer, Thaicurry eine pikante Marinade herstellen. Die noch warmen, nicht heißen Kartoffeln in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Marinade übergießen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken.

Limettencreme

  • 150 g Mascarpone
  • 150 g Joghurt
  • Saft- und Abrieb von 2 Limetten
  • Salz, Pfeffer, Honig

Zubereitung
Mascarpone und Joghurt glattrühren, mit Limettensaft und - abrieb sowie Salz, Pfeffer und einem Klecks Honig süß-fruchtig abschmecken.

Garnitur

  • 50 g Spitzen eines Friséesalats
  • 1 Apfel
  • Saft von ½ Limette
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Öl

Zubereitung
Apfel vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden. Mit Limettensaft Zucker und Öl marinieren.

Anrichten
Kalbsmedaillons auf dem Curry-Kartoffelsalat platzieren, mit Limettencreme umträufeln und mit ein paar Friséespitzen und den rohen marinierten Apfelspalten garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Andreas Geitl!


44