BR Fernsehen - Wir in Bayern

Wir in Bayern | Rezept Hähnchenspießchen mit Himbeer-Schalotten

Wolfgang Link hat für Hähnchenspieße eine besondere Zubereitungsart entwickelt: eingelegt in Dunkelbier-Marinade bekommen sie eine würzige Note. Raffiniert ergänzt werden die Spieße mit Himbeer-Schalotten und gebratenem Kopfsalat.

Published at: 29-5-2020 | Archiv

Wir in Bayern | 01.06.2020: Hähnchenspießchen mit Himbeer-Schalotten

Hähnchenspießchen mit Himbeer-Schalotten File format: PDF Size: 187,6 KB

Rezept für 4 Personen

Hähnchenspießchen

  • 100 ml Dunkelbier
  • 2 Hähnchenbrustfilets (600 g)
  • 50 g Honig
  • 50 ml Sojasoße
  • 2 Schalotten, geschält, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält, fein gewürfelt
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • ¼ TL Chiliflocken
  • etwas Olivenöl

Zubereitung
Dunkelbier, Honig, Sojasoße, Senf, Chiliflocken und Olivenöl in einer großen Schüssel zur Marinade verrühren. Die Hähnchenbrustfilets in feine Streifen schneiden, in die Marinade geben und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Hähnchenstreifen auf Spieße stecken und in einer Grillpfanne 2-3 Minuten von beiden Seiten braten.

Himbeer-Schalotten

  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Schalotten (10-12 Stück), geschält, halbiert
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Crème
  • 1 TL Honig
  • Pfeffer

Zubereitung
Schalotten in Olivenöl 3-4 Minuten andünsten. Himbeeren zugeben, kurz aufkochen und mit Balsamico ablöschen. Mit Honig und Pfeffer würzen.

Gebratener Kopfsalat

  • 1 Kopfsalat
  • 3 Stängel Frühlingszwiebeln, gewaschen, geputzt
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer und Puderzucker

Zubereitung
Den Salat waschen, putzen, trocken schütteln und in Viertel schneiden. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in feine Ringe und das Dunkelgrüne in 6 cm lange Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und den Salat mit den Frühlingszwiebeln darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden 4-5 Minuten goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Puderzucker abschmecken.

Anrichten
Hähnchenspießchen mit Himbeer-Schalotten und gebratenem Kopfsalat auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Guten Appetit wünscht Ihnen Wolfgang Link!