BR Fernsehen - Wir in Bayern


50

Wir in Bayern | Rezept Hähnchen-Saltimbocca mit Blauschimmelrisotto

Michaela Hager schlägt Ihnen vor, Saltimbocca mal mit einer Hähnchenbrust zuzubereiten. Originell sind auch ihre Ideen für die Beilagen: ein Blauschimmelrisotto und ein Granatapfel-Feldsalat.

Published at: 22-12-2021 | Archiv

Hähnchen-Saltimbocca mit Blauschimmelrisotto | Bild: BR

Hähnchen-Saltimbocca mit Blauschimmelrisotto File format: PDF Size: 2,95 MB

Rezept für 4 Personen

Hähnchen-Saltimbocca

  • 4 Maishähnchenbrüste
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 4 Salbeiblätter
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Die Hähnchenbrüste mit je einer Scheibe Parmaschinken und dem Salbeiblatt umwickeln. Die Hähnchenbrüste im heißen Butterschmalz von allen Seiten gut anbraten. Dann bei ca. 170 Grad je nach Größe 8-10 Minuten ins Rohr schieben.

Risotto

  • 300 g Risottoreis
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel oder 2 Schlotten, geschält, fein gewürfelt
  • 150-200 ml Weißwein, alternativ: Brühe mit ca. 1 EL weißem Balsamico
  • 800 ml Geflügelbrühe
  • 1 Knoblauchzehe, geschält, fein geschnitten
  • ca. 140 g Blauschimmelkäse
  • 30 g Butter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch farblos in heißem Olivenöl andünsten. Reis zugeben und leicht andünsten, er muss heiß sein, wenn er weiterverarbeitet wird. Mit Weißwein ablöschen und unter mehrmaligem Umrühren etwas einkochen lassen. Etwas heiße Geflügelbrühe angießen und einköcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Immer wieder Flüssigkeit zugeben und unter Rühren einkochen lassen, bis das Risotto die richtige Konsistenz hat, das dauert ca. 18 Minuten. Butter und Blauschimmelkäse zugeben, evtl. noch mit etwas Parmesan verfeinern und kräftig rühren, bis das Risotto die richtige Bindung hat. Zuletzt pfeffern.

Granatapfel-Feldsalat

  • 5 EL Granatapfelkerne
  • 100 g Feldsalat, gewaschen
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Rapsöl, kalt gepresst
  • etwas Honig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Granatapfelkerne mit dem Rapsöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Den Feldsalat damit marinieren.

Anrichten
Hähnchen-Saltimbocca mit Blauschimmelrisotto auf Tellern anrichten und mit dem Granatapfel-Feldsalat servieren.

Michaela Hager wünscht Ihnen einen guten Appetit!


50