BR Fernsehen - Wir in Bayern

Rezept von Wolfgang Link Gegrillte Zucchini-Käse-Päckchen

Ein ganz besonders Päckchen liefert Ihnen Wolfgang Link "frei Haus": marinierten Schafskäse in Zucchinistreifen eingepackt und kurz gegrillt. Als Beilage gibt es einen Salat mit gegrilltem Chicorée und Papaya-Apfel-Dressing.

Stand: 12.06.2018 | Archiv

Gegrillte Zucchini-Käse-Päckchen | Bild: Wir in Bayern

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 157,82 KB

Rezept für 4 Personen

Zucchini-Käse-Päckchen

  • 350 g Schafskäse
  • 125 ml Olivenöl
  • 5 Tropfen Zitronensaft
  • 2 TL Oregano
  • 2 Zucchini, möglichst gleich lang
  • 3 EL Olivenöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
Schafskäse in gut fingerdicke Würfel schneiden. Öl mit Zitronensaft, Oregano, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Käsewürfel damit einpinseln und zugedeckt ca. eine Stunde kaltstellen. Zucchini längs in dünne Streifen hobeln und auf dem Grill von beiden Seiten anbraten. Den Käse damit einwickeln und fixieren. Päckchen auf dem Grill oder mit etwas Öl in der Pfanne 3-4 Minuten unter Wenden anbraten, dabei mit der restlichen Marinade bepinseln.

Chicorée-Salat

  • 400 g Chicorée
  • ¼ TL Puderzucker

Zubereitung
Chicorée waschen, je nach Größe halbieren und vom groben Strunk befreien. Anschließend auf dem Grill bei mittlerer Hitze garen, nach einigen Minuten wenden und auf der zweiten Seite braten. Sobald die dunklen Grillstreifen zu sehen sind, mit Puderzucker bestreuen.

Papaya-Apfel-Dressing

  • 4 EL ÖL
  • 4 EL Orangensaft
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • 2 EL Ahornsirup
  • 100 g Papaya, in kleine Würfel geschnitten
  • 100 g Apfel, in kleine Würfel geschnitten
  • 4 TL geröstete Pinienkerne
  • Salz

Zubereitung
Alle Zutaten zu einem fruchtigen Dressing vermengen.

Anrichten
Zucchini-Käse-Päckchen mit dem gegrillten Chicorée-Salat auf Tellern anrichten und mit dem Papaya-Apfel-Dressing beträufeln.

Guten Appetit wünscht Ihnen Wolfgang Link!