BR Fernsehen - Wir in Bayern


36

Wir in Bayern | Rezepte Glühweinspaghetti mit scharfen Garnelen und Mango

Für den Fischgang beim "Wir in Bayern"-Weihnachtsmenü hat Andreas Geitl einen außergewöhnlichen Vorschlag. Er empfiehlt Spaghetti mit einer originellen Glühweinsoße, dazu scharfe Garnelen und warme Mangowürfel.

Stand: 07.12.2018

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 147,24 KB

Rezept für 4-6 Personen

Glühweinsoße

  • 1 l guter Glühwein
  • 0,5 l guter Rotwein
  • 0,5 l Orangensaft
  • 80 g Zwiebel, gewürfelt
  • 80 g Karotten, gewürfelt
  • 80 g Stangensellerie, gewürfelt
  • Salz, Pfeffer, Lebkuchengewürz
  • 1 EL frisch geriebener Meerrettich
  • 1 TL Weizenstärke, in etwas Wasser angerührt
  • 100 ml Sahne

Zubereitung
Glühwein, Rotwein und Orangensaft auf einen Liter einkochen. Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel in Butter andünsten und mit dem reduzierten Wein auffüllen, etwa 5 Minuten kochen lassen. Sahne zugeben und die Soße mit Salz, Pfeffer und einer Prise Lebkuchengewürz und etwas Meerrettich abschmecken. Ggf. ganz leicht mit angerührter Weizenstärke binden.

Spaghetti

  • 500 g Spaghetti

Zubereitung
Spaghetti in reichlich Salzwasser sehr al dente kochen, abschütten und nur ganz kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

Scharfe Garnelen

  • 500 g Garnelen Seawater
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Stück frische Chili oder ca. ½ TL. getrocknete Chiliflocken
  • 1 TL Ingwer, klein gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, klein gewürfelt
  • 30 ml Pflanzenöl zum Braten
  • Glühweinsoße (Zubereitung s.o.)

Zubereitung
Garnelen halbieren, Darm entfernen und mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Chili und etwas Knoblauch würzen. Garnelen in heißem Öl kurz, aber scharf, etwa eine Minute braten und sofort aus der Pfanne nehmen. Glühweinsoße in die Garnelenpfanne geben.

Tipp

Sie können natürlich auch die Garnelen vor dem Braten schälen, würde ich aber nicht, mit der Schale gebraten schmecken sie viel aromatischer.

Mango

  • 1 Mango reif, Flugmango bevorzugt
  • 1 TL Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Mango schälen, Kern rausschneiden und klein würfeln. Mangowürfel in etwas Butter mit einer Prise Salz und Pfeffer leicht erwärmen.

Anrichten
Soviel Soße, wie gewünscht zu den Spaghetti geben und die Spaghetti darin schwenken. Glühwein-Spaghetti in einem tiefen Teller anrichten. Garnelen und Mango darüber verteilen.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Ihnen Andreas Geitl!


36