BR Fernsehen - Wir in Bayern


35

Wir in Bayern | Rezepte Bratwurst-Nudelrolle mit Sellerie

Fränkische Cannelloni hat Diana Burkel für Sie kreiert. Ihre selbstgemachte Nudelteigrolle bekommt eine Füllung aus "Bratwurstgehäck", Kräutern und Gewürzen. Dazu gibt es zweierlei Sellerie: einen als Gemüse und einen als Salat.

Stand: 18.10.2018

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 153,75 KB

Rezept für 4 Personen

Nudelteig

  • 250 g Mehl
  • 100 g Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl

Zubereitung
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten, alternativ geht das auch mit der Küchenmaschine. Dann zur Kugel formen, mit einem Tuch abdecken und den Teig ruhen lassen.

Füllung

  • 500 g Bratwurstgehäck oder Füllung von Würsten
  • 1 Zwiebel, geschält, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, geschält, gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • 1 kleiner Bd. Petersilie, geschnitten
  • 1 kleiner Bd. Majoran, geschnitten
  • 1 Ei

Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch in wenig Öl anschwitzen, dann zu den restlichen Zutaten zugeben und mischen.

Fertigstellen der Nudelrolle
Teig auf einer Fläche dünn ausrollen und Füllung darauf verstreichen, dabei an der Ober- und Unterseite ca. 3 cm freilassen. Teig mit Füllung aufrollen und die Nudelrolle jetzt entweder für 15 Minuten bei 130 Grad in den Dämpfer oder im flachen Wasser ziehen lassen. Danach in Scheiben schneiden.

Selleriegemüse

  • 700 g Knollensellerie, geputzt, geschält, klein gewürfelt
  • 100 g Schalotte, geschält, fein gewürfelt
  • 120 g Butter
  • 200 ml Brühe
  • 100 ml Schlagsahne
  • 100 ml Milch
  • Salz, Muskatnuss
  • 1 Handvoll Selleriegrün

Zubereitung    
Schalotten in 20 g Butter ca. 2 Minuten glasig dünsten. Sellerie zugeben und weitere 3-4 Minuten dünsten. Mit Salz und Muskat würzen, 100 ml Brühe zugießen und das Ganze zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten weich kochen. Sahne und Milch untermischen, einmal aufkochen lassen und mit einem Schneidstab (Stabmixer) fein pürieren. Beim Pürieren das Selleriegrün mitmixen.

Selleriesalat

  • 1 kleiner Staudensellerie
  • 1 TL süßer Senf
  • 1 Spritzer Essig
  • 1 Spritzer Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Staudensellerie putzen, die Stangen quer halbieren und mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Mit den restlichen Zutaten zum Salat anmachen.

Anrichten
Bratwurst-Nudelrolle in Scheiben schneiden und mit Selleriegemüse und -salat auf Tellern anrichten.

Diana Burkel wünscht Ihnen einen guten Appetit!


35