BR Fernsehen - Wir in Bayern


31

"Wir in Bayern" gratuliert Dritter Stern für Christian Jürgens

Ein dritter Stern, der seinen Namen trägt: Christian Jürgens hat sich in den kulinarischen Olymp gekocht. Die gesamte "Wir in Bayern"-Redaktion gratuliert zum sensationellen und hochverdienten Erfolg!

Stand: 07.11.2013

Christian Jürgens | Bild: Christian Jürgens

Im Rahmen der Sendung "Wir in Bayern" präsentiert Christian Jürgens seit 2006 regelmäßig live seine kulinarischen Kreationen.

Der Chef des Gourmetrestaurants "Überfahrt" in Rottach-Egern am Tegernsee ist nun der einzige Drei-Sterne-Koch in ganz Bayern.

Nach Einschätzung der Guide-Michelin-Tester, die sein Restaurant in den letzten Jahren rund 20 Mal besucht haben, ist Christian Jürgens Küche "voller Finesse, Kraft, Klarheit und Ausdruck".

Obatzter mit Eiszapfen-Radieserl-Salat  | Bild: BR zum Video mit Informationen Wir in Bayern | Rezepte Obatzter mit Eiszapfen-Radieserl-Salat

Christian Jürgens liebt die Berge und eine Brotzeit nach langer Wanderung. Deshalb hat er uns sein liebstes Obatzter-Gericht mitgebracht und serviert das Ganze mit Walnussbrot und Eiszapfen-Radieserl-Salat. [mehr]


Ofen-Krautwickel mit Gemüse | Bild: Wir in Bayern zum Artikel Wir in Bayern | Rezepte Ofen-Krautwickel mit Gemüse

Christian Jürgens verrät uns sein "3-Sterne-Rezept" für Krautwickel. Er füllt sie mit Rohpolnischer, Filet, Weißbrot, Kräutern, Gewürzen und serviert sie auf einer feinen Gemüsemischung. Ein echt bayerisches Traditionsgericht! [mehr]

Dabei kam der Sohn einer Metzgerfamilie aus Unna/Nordrhein-Westfalen rein zufällig zum Kochen. Sein Vater entschied, dass sich der damals 16-jährige Sohn bewähren sollte, und schickte ihn nach Bad Homburg. Dort führte Christians Schwester einen Feinkostladen mit Restaurant. Der schüchterne Christian half mit im Restaurantbetrieb, arbeitete sich vom Spüler "hoch" zum Fingermöhrenschäler und entdeckte so, ganz nebenbei, seine Leidenschaft fürs Kochen.

Einmal auf den Geschmack gekommen, ließ der ehrgeizige Jungkoch nicht mehr locker.

Seinen Feinschliff holte sich der gebürtige Westfale bei Starköchen wie Eckard Witzigmann und Heinz Winkler. Zu den zahlreichen Auszeichnungen, die sich der 45-Jährige bereits erkocht hat, zählen u. a. 19 Punkte im Gault-Millau, 5 Schlemmer Atlas Kochlöffel, 10 Pfannen im Gusto Reiseführer, 5 "F"s vom Gourmetmagazin "Feinschmecker" und die Gault-Millau-Wahl zum "Koch des Jahres 2013". Und die Liste ließe sich noch um einige Auszeichnungen fortsetzen.

"2013 - das ist mein Jahr!"

Im Juli 2008, drei Monate nach seinem Start, im Restaurant "Überfahrt" in Rottach-Egern am Tegernsee, erhielt der engagierte Spitzenkoch, unterstützt von seinem 18-köpfigen Team - seinen zweiten Stern.

Fünf Jahre später nun die Sensation: Christian Jürgens erhält die höchste Auszeichnung, die ein Koch in seiner Laufbahn erreichen kann: er wird Mitglied in der Riege der 3-Sterne-Köche.

Das ist für Christian Jürgens, der am 6. November seinen 45. Geburtstag feierte, das schönste und meist ersehnte Geschenk seines Lebens: "2013 - das ist mein Jahr!", freut sich der frisch gebackene 3-Sterne-Koch.

Seine Fans können ihn wieder am 2. Dezember live bei "Wir in Bayern" erleben. Motto: Sterneküche für Zuhaus‘.


31