BR Fernsehen - Wir in Bayern


22

Kochtipp Hülsenfrüchte nach dem Kochen erst salzen?

Werner Koslowski verrät Ihnen, warum Sie Linsen, Erbsen und Bohnen beim Kochen nicht salzen sollten.

Stand: 10.01.2020 | Archiv

Bohnen in einem rosafarbenem Topf und einem Holzkochlöffel | Bild: mauritius images / Image Source

Werner Koslowski: "Viele sagen ja, dass man das Kochwasser bei Hülsenfrüchten wie Linsen, Erbsen oder Bohnen salzen soll, um die Kochzeit zu verringern. Ich habe für mich festgestellt, dass die Kochzeit viel kürzer ist, wenn man das Salz erst am Ende der Zubereitung hinzugibt.

Was auch wichtig ist: Geben Sie Essig, Zitrone oder säurereiches Gemüse wie Tomaten immer erst zum Ende der Garzeit hinzu, denn die Säure verzögert den Garprozess."


22