BR Fernsehen - Wir in Bayern


33

Wir in Bayern | Rezepte Kürbispfannkuchen mit Herbstgemüse, Schmand und Wildkräutersalat

Dass Kürbis ein Allround-Talent ist, beweist Franzisca Jacobs. Sie macht daraus Pfannkuchen, gefüllt mit Herbstgemüse, Schmand und Wildkräutersalat. So bringen Sie nicht nur Farbe, sondern auch reichlich Geschmack auf den Teller.

Stand: 23.10.2018

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 161,02 KB

Rezept für 4 Personen

Kürbispfannkuchen

  • ½ Hokkaidokürbis (etwa 300 g)
  • 3 Eier
  • 450 ml Milch
  • 120 g Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung
Den halben Kürbis entkernen, etwas mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech geben. Zirka 45 Minuten bei 180 Grad Umluft im Backofen weich garen und dann auskühlen lassen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einem Standmixer sehr fein mixen. In einer guten beschichteten Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und auf mittlerer Hitze Pfannkuchen ausbraten, vorsichtig wenden.

Herbstgemüse

  • Mischung aus saisonalem Gemüse wie Karotten, Pilzen, Lauch, Bohnen, Zucchini, Zwiebeln (je nach Saison)
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Cayennepfeffer

Zubereitung
Gemüse vorbereiten, dabei sieht es besonders schön aus, wenn man verschiedene Schnittformen wählt. Pilze in etwas Olivenöl anbraten, ohne sie viel zu bewegen, so werden sie schön braun. Dann Bohnen und Karotten zugeben und mitbraten. Als letztes die Zwiebeln, Lauch und Zucchini zugeben. Alles zusammen auf mittlerer Hitze garen lassen und würzen.

Schmand

  • 200 g Schmand
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin, Nadeln fein geschnitten
  • 1 Zweig Thymian, Blätter fein geschnitten

Zubereitung
Den Schmand mit Salz, Pfeffer, Apfelessig, Zucker, Rosmarin und Thymian verrühren.

Wildkräutersalat

  • 200 g Wildkräutersalat
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Wildkräuter leicht mit Olivenöl, Apfelessig und Salz zum Salat marinieren.

Anrichten
Pfannkuchen auf Teller legen, mit Schmand bestreichen und das Gemüse auf einer Hälfte verteilen. Dann zusammenklappen und etwas Wildkräutersalat obenauf setzen.

Franzisca Jacobs wünscht einen guten Appetit!


33