BR Fernsehen - Wir in Bayern


38

Wir in Bayern | Rezept Maishuhn mit Sellerie und Bergkäse-Chips

Diana Burkel lehrt Sie heute in ihrer Kochschule, wie eine gebratene Hendlbrust saftig bleibt, wie Sellerie als Gratin oder als Salat zubereitet wird, wie einfach Chips aus Käse machbar sind und wie ein Kräuteröl zu alldem passt.

Published at: 2-3-2023 | Archiv

Wir in Bayern | Rezept: Maishuhn mit Sellerie und Bergkäse-Chips

Maishuhn mit Sellerie und Bergkäse-Chips File format: PDF Size: 174,53 KB

Für 4 Personen

Maishuhn

  • 2 EL Öl
  • 4 Maispoulardenbrüste mit Haut, leicht plattiert
  • 1 Bd. Thymian

Zubereitung
In einer mittelgroßen Pfanne Öl erhitzen. Maispoulardenbrüste rundum mit Salz und Pfeffer würzen, erst auf der Haut-, dann auf der Fleischseite je 2 Minuten goldbraun anbraten. Thymian auf einem Blech verteilen. Fleisch mit der Hautseite nach oben auf den Thymian setzen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft 20 Minuten saftig braten.

Selleriegratin

  • 500 g Sellerie, geschält
  • 100 ml Gemüsefond
  • 400 g Bergkäse
  • 300 ml Sahne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Muskat, Salz und Pfeffer
  • 1 Bd. Petersilie, Stiele aufheben und zur Seite legen

Zubereitung
Sellerie in feine Scheiben hobeln. Gemüsefond, Bergkäse, Sahne und Knoblauch fein mixen, mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Selleriescheiben mischen und nochmal abschmecken. In eine Auflaufform geben und bei 200 Grad Umluft ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken. Wenn das Gratin fertig ist, dann mit dem Huhn bei 160 Grad im Ofen mitlaufen lassen bis zum Servieren.

Tipp

Anstatt des Selleries können Sie das Gratin z. B. auch 1:1 mit Steckrüben machen.

Selleriesalat

  • 1 Sellerieknolle, in feinste Streifen geschnitten, alternativ: Steckrübe
  • Petersilienstiele (Zubereitung s. o.), fein geschnitten
  • etwas Apfelessig
  • etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung
Selleriestreifen mit den Petersilienstielen zum Salat anmachen.

Bergkäse-Chips

  • 150 g Bergkäse
  • Pfeffer
  • Kümmel ganz

Zubereitung
Den geriebenen Käse als kleine dünne Kreise in eine beschichtete Pfanne streuen. Die Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Sobald der Käse schmilzt und Blasen wirft, Kümmel und Pfeffer darauf geben. Dann die Käsechips aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Petersilien-Öl

  • 1 Handvoll Petersilie
  • Salz
  • Olivenöl

Zubereitung
Petersilie mit Salz und Olivenöl zu einem Petersilien-Öl mixen.

Anrichten
Maishuhn mit zweierlei Sellerie und Bergkäse-Chips auf Tellern anrichten und mit Petersilien-Öl umträufeln.

Diana Burkel wünscht Ihnen einen guten Appetit!


38