BR Fernsehen - Welt der Tiere


17

Welt der Tiere Ins wilde Kurdistan

Kurdistan – ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Doch die kurdischen Urziegen haben eine unsichere Zukunft - nicht nur wegen der Räuber.

Von: Udo Zimmermann

Stand: 09.11.2019

Urziegen in Kurdistan | Bild: BR

Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.

Foto-Impressionen:

Zum Klettern geboren


Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können die Ziegen in ihrem Lebenraum in Kurdistan frei umherspringen. Für die geborenen Kletterkünstler sind steile Felswände kein Problem. Doch anders als Hausziegen müssen sie mit ihren natürlichen Feinden selbst zurechtkommen.

Sendehinweis

"Ins wilde Kurdistan" sehen Sie am Samstag, 09.11.2019 um 09.30 Uhr in "Welt der Tiere" in BR Fernsehen.


17