BR Fernsehen - Welt der Tiere


5

Welt der Tiere Im Affenhimmel

Die niederländische Stiftung Stichting AAP kümmert sich um Affen und versucht alles nur Erdenkliche, das Leben der Tiere artgerecht und würdevoll zu gestalten.

Von: Angelika Sigl

Stand: 26.04.2018

Affe | Bild: BR

Zu teuer für den Zoo, zu alt fürs Labor oder zu lästig für den Besitzer - die holländische Stiftung Stichting AAP kümmert sich um Affen, die keiner mehr haben will.

Hilfe für Affen aus aller Welt

Aus ganz Europa werden die Tiere vom Stiftungsleiter, David van Gennepp, eingesammelt und nach Almere, einer Stadt in der Nähe von Amsterdam, gebracht. In dem hervorragend ausgestatteten Pflegeheim erwarten die Affen paradiesische Verhältnisse:

Ein kleines Paradies für Affen

Es wird Wert darauf gelegt, dass die Affen ihre Prägung auf den Menschen verlieren und sie in einer Gruppe von Artgenossen den Rest ihres Lebens so gut wie möglich verbringen können. Es wird zwar immer ein Leben in Gefangenschaft bleiben, aber Stichting AAP versucht alles nur Erdenkliche, dieses Leben artgerecht und würdevoll zu gestalten.

Foto-Impressionen:

Link

Weitere Informationen:

Sendehinweis

"Im Affenhimmel" sehen Sie am Samstag, den 19.05.2018 um 09.30 Uhr in "Welt der Tiere" im BR Fernsehen.


5