BR Fernsehen - Unter unserem Himmel


17

Unter unserem Himmel Rund um Katzbrui - Auf eigenen Wegen im Unterallgäu

Das Unterallgäu ist eine leicht hügelige Landschaft mit Bächen und Wäldern, vom Alpenkamm weit genug entfernt und daher touristisch nur an manchen Stellen erschlossen. Landwirtschaft und auch Gewerbe prägen die Gegend. Rund um die alte Mühle Katzbrui trifft Autor Klaus Röder Menschen, die Besonderes schaffen und ihren eigenen Weg gehen.

Stand: 19.03.2020 | Archiv

Ein Film von Klaus Röder

Versteckt in einem Tal in der Nähe von Köngetried steht die alte Getreidemühle aus dem 16. Jahrhundert Katzbrui. Max Endraß restaurierte das Anwesen behutsam und übergab es seiner Tochter Marina, die es heute als beliebtes Ausflugslokal führt.

Pferde züchten, Bier brauen und Rallye fahren

Dort treffen sich Menschen wie die Künstlerin Alexandra Vogt, die im alten Milchwerk von Kammlach wohnt und malt, Araberpferde züchtet und sich um einen Einsiedler kümmert.

Auch Hans Roth, Chef des Storchenbräus in Pfaffenhausen, ist gerne Gast in Katzbrui. Mit vielen Ideen versucht er, seine Traditionsbrauerei stetig attraktiver zu gestalten.

Nicht weit davon entfernt, in Markt Rettenbach, restauriert der frühere Rallyefahrer Robert Kern, zusammen mit seinem Sohn Robert, alte Renault Alpine. Und sobald er darin seine Runden dreht, bemerkt man, dass er seine Leidenschaft am Fahren in keinster Weise verloren hat.


17