BR Fernsehen - Unter unserem Himmel


16

Unter unserem Himmel | 20.02.2022 Damals durch die Nacht

Ein Abend und eine Nacht in den späten 1950er-Jahren: Der Film beginnt mit dem Anzünden der Gaslaternen in der Dämmerung und endet mit dem Heimwanken von notorischen Nachtschwärmern in den frühen Morgenstunden. Dazwischen liegt eine höchst unterhaltsame und abwechslungsreiche Zeitreise durch verschiedene Großstadtmilieus im bayerischen Wirtschaftswunderland, das Sybille Krafft in der Reihe „Damals“ aufleben lässt.

Published at: 20-2-2022 | Archiv

Ein Film von Sybille Krafft

Polizeieinsatz mit einem Opel Blitz

Nächtliche Razzia im Münchner Vergnügungsmilieu: Isar 12 rückt mit einem Opel Blitz aus, um vor laufender Kamera „Bordsteinschwalben“, so der damalige Polizeijargon, zu kontrollieren. Zur gleichen Zeit schrubben weibliche Putzkolonnen im Depot die Straßenbahnen, sortieren Schichtarbeiter Pakete für die „Ostzone“ und kriechen Obdachlose im Männerasyl in ihre Stockbettpritschen.

Das "Fräulein vom Amt" stellte die Verbindungen her.

Die seltenen Schätze aus dem Fernseharchiv zeigen nicht nur so unterschiedliche Welten wie Stars und Starlets auf dem Madame-Ball, Teenager bei Twist und Rock’n’Roll oder Gastarbeiter in ihren Unterkünften. Die Schwarz-Weiß-Filme dokumentieren auch die damalige Nachtarbeit hinter den Kulissen – von Bahn und Post, Rundfunk und Verlag bis hin zu Polizei und Krankenhaus.

Erstausstrahlung: 20.02.2022

Bilder und Eindrücke


16