BR Fernsehen - Unser Land


8

Smoothie & Pesto Feines aus Giersch

Giersch ist für die Ernährung mit die wertvollste Wildpflanze: als Spitzenreiter in Sachen Eiweißgehalt, Magnesium und Provitamin A. Seine überbordende Vitalität kann man sich nutzbar machen - zum Beispiel als Smoothie oder Pesto.

Von: Gabriele Leonie Bräutigam

Stand: 18.08.2017

Giersch-Smoothie "Green Giant"

Zutaten:

  • 1 "Strauß" Giersch: Blätter & Blüten
  • 3 große Blätter Kohldistel oder 
  • 3-4 Blätter (Kopf-)Salat
  • 2 Stängel frische Minze
  • 1 EL Brennesselsamen
  • 1 Mango
  • 1 Apfel
  • 1 Orange (ohne Schale)
  • ca. 0,1 Liter Wasser
  • 6-8 Eiswürfel

Zubereitung:

  • Wasser in den Mixer geben
  • Obst schneiden, einfüllen 
  • Gierschstängel entfernen, einfüllen
  • Gierschblätter, Minze und Kohldistel bzw. Salat einfüllen
  • Brennesselsamen zugeben
  • Eiswürfel on top

Ca. 30 - 40 Sekunden mixen (Hochleistungsmixer), bis eine gleichmäßige, seidige Konsistenz entsteht. Je nach Geschmack kann man den Smoothie jetzt löffeln oder noch etwas Wasser zugeben und trinken. Ernährungsphysiologisch empfiehlt Leonie Bräutigam das Löffeln, dabei kann man ruhig etwas kauen.

Giersch-Pesto

Der Giersch – im Volksmund auch "Gichtkraut" genannt – schmeckt als Pesto angenehm würzig und eignet sich auch als Brotaufstrich. Zudem wirkt er im Körper basisch. Genau richtig also, um einen deftigen Grillabend auszubalancieren - und das nicht nur als Veggie-Griller. 

Zutaten:

  • 1 Handvoll Giersch-Blättchen
  • je 3 Blüten- und Samendolden vom Giersch
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 5-6 EL gutes (Oliven-)Öl

Zubereitung:

  • Giersch fein hacken
  • Walnüsse fein hacken
  • Giersch-Blüten und -Samen fein hacken
  • Knoblauchzehe im Mörser mit Meersalz zu einer Paste reiben
  • alle Zutaten mischen
  • Olivenöl zugeben und gut miteinander vermengen und dabei noch etwas stampfen
  • ca. 1 Stunde ziehen lassen
  • zum Aufbewahren im Glas mit Öl bedecken.

Rezepte von Gabriele Leonie Bräutigam (copyright)

Mehr Informationen im Blog der Autorin:
www.herbalista.eu

Kontakt:

Gabriele Bräutigam
Am Weinberg 2, 91249 Weigendorf, Ortsteil Oed
Telefon:  09154 / 914811
E-Mail: info@oedmuehle.net


8